Markus Wagner (AfD)

Hier geht's zum Liveticker zur Landtagswahl in Herford mit aktuellen Hochrechnungen, Prognosen und Ergebnissen. Markus Wagner ist seit 2017 Mitglied im Landtag. Dort ist er Vorsitzender der AfD-Fraktion. Zuvor wurde er im Jahr 2014 zum Kreistagsabgeordneten im Kreis Minden-Lübbecke gewählt. Bevor er 2013 der AfD beigetreten ist, war Markus Wagner Mitglied der CDU, der "Partei Rechtsstaatlicher Offensive" und der Partei "Rechte Mitte HeimatHamburg".

Bei der Landtagswahl in NRW kandidiert er für den Wahlkreis Herford II - Minden- Lübbecke III. Dieser umfasst Bad Oeynhausen mit den Stadtteilen Dehme, Eidinghausen, Volmerdingsen, Werste und Wulferdingsen sowie Bünde, Löhne, Rödinghausen und Kirchlengern

Weitere Informationen zur Landtagswahl 2022:

Landtagswahl in NRW 2022

Landtagswahl in Herford 2022

Weitere Informationen zur AfD in Herford:

AfD Herford

Sasche Steffen und Irmgard Pehle vom Kreisverband gratulieren Andrea Haack und Marvin Reschinsky (Bündnis 90 /Die Grünen) zu ihren Wahlergebnissen. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Bünde/Rödinghausen/Kirchlengern/Löhne

Große Freude bei den Grünen, überwiegend Frust bei den anderen Parteien

Die Vertreter der kleineren Parteien sind mit dem Wahlausgang überwiegend unzufrieden. Der Zweikampf zwischen Wüst und Kutschaty habe Vieles überlagert.

Bald wird gewählt. - Pixabay
Landtagswahl NRW 2022

Landtagswahl 2022 Kreis Minden-Lübbecke: Diese Kandidaten treten an

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise 88, 89 und 91 vor.

Bald wird gewählt. - Pixabay
Landtagswahl 2022

Landtagswahl 2022 Kreis Herford: Diese Kandidaten treten an

Sebastian Beyer mit den Stimmzetteln für die Landtagswahl in den Wahlkreisen 89 und 91. - Jörg Stuke
Bad Oeynhausen

Zwei Kreise, eine Stadt: So funktioniert die Wahl in Bad Oeynhausen

Bei der Landtagswahl am Sonntag ist Bad Oeynhausen schon wieder anderen Wahlkreisen und erstmals sogar zwei Landkreisen zugeordnet.

Zur Landtagswahl treten im Wahlkreis 91 an: Christian Obrok (SPD,v.l.o.), Christian Bobka (CDU), Andrea Haack (Grüne), Sven Schäffer (FDP), Markus Wagner (AfD), Seymus Günay (Linke), Pierre Amling (Die Partei) und Radisa Amidzic (Die Basis). Doch kennen die Bürger sie wirklich? - Gerdener, Dunkel, Mailänder, FDP, Hanke, Eisele, Gladow, Kiel-Steinkamp
Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen

Die große NW-Befragung: Kennt überhaupt jemand die Landtagskandidaten?

Bald wird gewählt. Wähler können zwischen acht Kandidaten entscheiden. Die NW hat Passanten Fotos gezeigt und gefragt, ob sie die Politiker tatsächlich kennen.

Markus Wagner aus Bad Oeynhausen ist Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat der AfD in NRW. - Ulf Hanke
Landtagswahl NRW 2022

Der geimpfte AfD-Spitzenkandidat

Markus Wagner aus Bad Oeynhausen ist seit vier Jahren Fraktionsvorsitzender der „Alternative für Deutschland“ und kandidiert erneut für den Landtag.

Die Diskussionsrunde im Haus des Gastes in Rödinghausen ist völlig aus dem Ruder gelaufen. Das sieht auch der Organisator so. - Björn Kenter
Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen

Nach Masken-Eklat: „Die hätte ich rausschmeißen müssen“

Eine Diskussion mit den heimischen Landtagskandidaten lief aus dem Ruder. Organisator Thomas Wanske übt zwei Tage später Selbstkritik.

Verließ den Saal ohne ein Wort: Die Grüne Andrea Haack pochte zuvor auf die Maskenpflicht. - Thorsten Mailänder
Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen

Eklat wegen Zuschauern ohne Maske: Politikerin stürmt aus Diskussionsrunde

Die Landtagskandidaten trafen im Bünder Land erstmals aufeinander. Ein Zuschauer, der die Maskenpflicht ignorierte, löste einen Eklat aus.

Jede Stimme zählt: Nur wer wählt, kann mitbestimmen. - Pixabay
Kreis Herford

Alles rund um die Landtagswahl im Mai im Kreis Herford

17 Kandidatinnen und Kandidaten buhlen um die Gunst der Wähler und Wählerinnen in den Bezirken 90 und 91. Hier gibt es 120 Wahllokale und 38 Briefwahllokale.

Etwa 20 Anhänger der AfD demonstrieren am Samstagvormittag auf dem Inowroclawplatz in Bad Oeynhausen gegen die Coronapolitik. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

AfD demonstriert gegen Coronapolitik ohne Fraktionschef Wagner

Etwa 20 Teilnehmer fordern ein Ende des Lockdowns. Doppelt so viele Menschen widersprechen.

Corona-Ausbruch im Pflegeheim "Haus Berolina". Die Einrichtung gehört zur Berolina GmbH. Geschäftsführender Gesellschafter ist der AfD-Fraktionschef im NRW-Landtag Markus Wagner. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Trotz Impfdrängelei: Corona-Ausbruch in Berolina GmbH

Ausgerechnet in der Pflegeeinrichtung des AfD-Fraktionsvorsitzenden Markus Wagner haben sich mehrere Bewohner infiziert.

Der Kreis Minden-Lübbecke geht davon aus, dass es weitere Fälle vorzeitige Impfungen gegeben hat. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Kreis bestätigt weitere Impfpannen: Einrichtung war noch nicht an der Reihe

Auch das Diakonie-Wohnheim „Bergheimat" in Lübbecke hat im Januar einen vorzeitigen Impftermin ergattert. Bewohnerinnen und Betreuerinnen waren jedoch noch nicht dran.

Markus Wagner ist AfD-Politiker im Landtag und seit Wochen im Gespräch wegen der Impfaffäre. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Bezirksregierung bestätigt

Impfaffäre Wagner: Kreis schickt Impfteam in falsche Einrichtung

Recherchen der Neuen Westfälischen bestätigt: Verwaltung verwechselt Einrichtung in Bad Oeynhausen mit Berolina Klinik in Löhne. AfD-Politiker Markus Wagner klärte das Missverständnis offensichtlich nicht auf.

Kreisverwaltung und Kassenärztliche Vereinigung (KV) sind in die Kritik geraten, weil sich offenbar ganze Einrichtungen auf der Warteliste für einen Impftermin erfolgreich vorgedrängelt haben. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Impfdrängler, Pannen, Wirrwarr – Krisenstab zieht Konsequenzen

Kreisdirektorin Cornelia Schöder nimmt Stellung zu vorzeitigen Impfungen unter anderem beim AfD-Fraktionschef Wagner in Bad Oeynhausen. Das sagt die Kassenärztliche Vereinigung.

Die Corona-Werte steigen an. - Pixabay (Symbolbild)
Kreis Minden-Lübbecke

Inzidenzwert im Mühlenkreis steigt wieder an

Während sich die 7-Tages-Inzidenz erhöht, weitet sich die Impfaffäre um einen Politiker aus. Das ist die Corona-Lage am Mittwochvormittag.

Auch der Kreis hat bei der Impfaffäre um den AfD-Politiker Fehler gemacht. - Symbolbild: Pixabay
Kommentar

Impfaffäre um AfD-Fraktionschef: Mehr als ein Fauxpas

Markus Wagner (AfD) ließ sich und die Familie in seiner Einrichtung impfen. Dabei hat auch der Kreis einen Fehler begangen. So pulverisiert man das Vertrauen in die  Impfkampagne, findet unser Autor.

Markus Wagner sitzt für die AfD im NRW-Landtag. - NW
Bad Oeynhausen

Impfaffäre um AfD-Fraktionschef weitet sich aus - weil der Kreis schlampt

Patienten und Mitarbeiter der Berolina GmbH, die Markus Wagner (AfD) führt, gehören nicht in die wichtigste Impfgruppe. Sie bekamen jedoch das Serum - wegen einer angeblichen Verwechslung.

Es gibt wenig neue Infektionen. - Pixabay (Symbolbild)
Kreis Minden-Lübbecke

Inzidenzwert fällt wieder unter 60 - wenig neue Fälle registriert

Der Mühlenkreis startet in den März mit leicht rückläufigen Corona-Zahlen. Zwei Kreise in OWL haben eine höhere Inzidenz als Minden-Lübbecke. Das ist die weitere Lage am Montagmorgen.

Markus Wagner sitzt für die AfD im NRW-Landtag. - Verwendung weltweit
Bad Oeynhausen

AfD-Fraktionschef weiter in der Kritik: Corona-Restdosen für Familie

Update: Der Landtagsabgeordnete ließ sich und die Ehefrau in seiner Einrichtung impfen. Und offenbar auch weitere Familienmitglieder. Jetzt nimmt Wagner auf Anfrage von nw.de Stellung zu den Vorwürfen.

Schon bei mehreren Impfaktionen im Mühlenkreis sind Impfdosen übrig geblieben. - Pixabay (Symbolbild)
Kreis Minden-Lübbecke

Das Dilemma mit dem Piks: Was mit übrig gebliebenen Impfdosen geschieht

Die Diskussionen über den Ablauf der Corona-Schutzimpfungen in Deutschland reißen nicht ab. Nun rücken immer wieder sogenannte Impfdrängler in den Fokus.

Die Berolina-Klinik in Löhne. - Rolf Lang
Löhne/Bad Oeynhausen

Berolina-Klinik leidet unter Verwechslungen nach Impfskandal

Die Klinik aus Löhne wird mit der Haus-Berolina GmbH aus Bad Oeynhausen verwechselt. Deren Chef ist der AfD-Politiker Markus Wagner. Er hat sich entgegen der Regeln gegen Corona impfen lassen.

Markus Wagner sitzt für die AfD im NRW-Landtag. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Bad Oeynhausen

Impfvordrängler? AfD-Politiker Wagner äußert sich zu den Vorwürfen

Der Landtagsabgeordnete ließ sich und die Ehefrau in seiner Einrichtung impfen. Das sorgt für Kritik. Warum er sich zu diesem Schritt entschied.

Markus Wagner sitzt im NRW-Landtag. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Bad Oeynhausen

Ein Vordrängler? AfD-Politiker und Landtagsabgeordneter ließ sich impfen

Im Internet äußert sich der NRW-Landtagsabgeordnete kritisch zu den Corona-Maßnahmen und der Impfkampagne. Er selbst bekam laut Medien-Informationen jedoch das Mittel gegen Corona.

Verstärkter Einsatz: Nach der Massenschlägerei am ZOB führte die Polizei Ende November eine groß angelegte Verkehrskontrolle in Bad Oeynhausen durch. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Kriminalität am ZOB Bad Oeynhausen: Die üblichen Namen der Verdächtigen?

Die AfD stellte im Landtag eine Anfrage zur Sicherheitslage am ZOB. Dabei wollte der Fraktionsvorsitzende auch wissen, welche Vornamen die Verdächtigen tragen. Die Antwort könnte ihn enttäuschen.

Die Ditib-Moschee befindet sich an der Ecke Westring/Bielefelder Straße. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Herford

Muezzin-Ruf an Moschee: AfD-Sympathisanten beschimpfen Bürgermeister

Der Herforder Bürgermeister gerät nach dem Posting eines Landespolitikers wegen der Muezzin-Rufe an der Ditib-Moschee in die Schusslinie. Kähler zeigt sich gelassen - zieht aber seine Schlüsse.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG