Wissenschaft

Der Forschungssatellit soll als fliegendes Gewächshaus um die Erde kreisen. - Foto: Carmen Jaspersen/dpa
Tomaten im All

Satellit mit Pflanzen an Bord geht auf die Reise


Ein Archäologe zeigt an einer Mauer in Pompeji die Kohle-Inschrift, die auf die Eruption des Vesuv im Jahr 79 verweist. - Foto: Ciro Fusco/ANSA/AP
Kohle-Inschrift entdeckt

Untergang von Pompeji womöglich später als gedacht


Der britische Astrophysiker Stephen Hawking starb vor gut einem halben Jahr. Jetzt erscheint mit «Kurze Antworten auf große Fragen» sein letztes Buch. - Foto: Philip Toscano
Popstar der Wissenschaft

Buch von Stephen Hawking erscheint Monate nach seinem Tod


Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO), hat den Krisenausschuss wegen der zahlreichen Ebola-Fälle im Kongo einberufen. - Foto: Martial Trezzini/Archiv
Bereits mehr als 100 Tote

Ebola-Fälle im Kongo: WHO beruft Krisenausschuss ein


Ein Vogel fliegt vor grauem Himmel entlang einer Hochspannungsleitung. - Foto: Ralf Hirschberger
Hunderttausende Tiere

Gefahr Stromleitung: Nabu-Meldesystem für tote Vögel


In Beni im Kongo reinigen sich Helfer nach der Arbeit in einem Ebola-Behandlungszentrum. - Foto: Al-Hadji Kudra Maliro/AP
Tödlicher Krankheitserreger

Bereits 100 vom Labor bestätigte Ebola-Tote im Ost-Kongo


Die schwierige Reise der europäisch-japanischen Sonde bis zur Ziel-Umlaufbahn des Merkurs dauert sieben Jahre. - Foto: DLR/ESA
«Kolumbus im 21. Jahrhundert»

Europäische Sonde fliegt zum Merkur


Der US-Astronaut Nick Hague (l) und Dmitri Rogosin, Leiter der russischen Raumfahrtorganisation Roskosmos, nach der Notlandung der Sojus-Kapsel in Schesqasghan (Kasachstan). - Foto: Uncredited
Teil der Rakete gefunden

Russland will schnell wieder bemannte Flüge zur ISS senden


realisiert durch evolver group