Herford

Der Angeklagte soll das Opfer gut gekannt haben. Wenn der Junge bei ihm übernachtete, soll es zu den Übergriffen gekommen sein. - Wolfgang Rudolf (Symbolbild)
Kreis Herford/Bielefeld

Angeklagter bestreitet sexuellen Missbrauch


Mittagstipp

realisiert durch evolver group