Holzminden

Aufzucht: Laut Wildparkleiter Robert Willeke lecken die Welpen das Maul der ausgewachsenen Wölfe, um Futter zu ergattern. Besonders lecker sei es für sie, wenn die Altwölfe für den Nachwuchs halb verdaute Fleischstücke erbrechen. - Mareike Gröneweg
Holzminden

Wolfsnachwuchs im Wildpark Neuhaus


Ralf Schwager, hier entsteht der Marktplatz - Amina Vieth
Holzminden

Kaufhaus wird Erlebnishaus


  • Lokalredaktion Höxter


    Telefon: 0 52 71 - 68 03 50

realisiert durch evolver group