Benjamin Rauer (Die Grünen)

Aktuelle News und Informationen zu Benjamin Rauer (Die Grünen). Mit seinem Einzug in den 2022 gewählten Landtag will er Jungunternehmer stärken und den Bahnverkehr wieder attraktiv machen. Eine Zugverbindung zwischen Hille und Minden sei eine Idee.

Weitere Informationen zur Landtagswahl 2022:

Landtagswahl NRW 2022

Landtagswahl Minden-Lübbecke 2022

Weitere Informationen zu den Grünen in Minden-Lübbecke:

Die Grünen Minden-Lübbecke

Daniela Beihl (FDP) hat es nicht wieder in den Landtag geschafft. Die Espelkamperin wurde von Bianca Winkelmann (CDU) getröstet. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecker Land

Zwischen Frust und Jubel: So lief der Wahlabend im Mindener Kreishaus

Warten auf die ersten Auszählungen, Bangen um Prozente, Freude und Enttäuschung: ein Stimmungsbericht über den Wahlabend in Minden.

Zusammen mit der Mindener Landtagskandidatin Jana Sasse (l.) und der Bundestagsabgeordneten Schahina Gambir sowie den vielen Parteifreunden freut sich Benjamin Rauer über den großen Wahlerfolg der nordrhein-westfälischen Grünen. Foto: Klaus Frensing - Klaus Frensing
Hüllhorst

Einzug in den Landtag: Grüne feiern Hüllhorster Benjamin Rauer

Der 39-Jährige konnte sein Ergebnis vom letzten Mal verdreifachen und zieht in den Landtag ein. Wie es jetzt weitergeht und wo er seinen Schwerpunkt sieht.

Die beiden Spitzenkandidaten: Andreas Schröder (SPD) und Bianca Winkelmann (CDU). - Joern Spreen-Ledebur
Kommentar

Wüsts Unterstützung hat gewirkt

Bianca Winkelmann wäre so oder so wieder in den Landtag eingezogen, das schlechtere Abschneiden des SPD-Kandidaten erinnert an den Vorgänger, meint der Autor.

Am Vortag der Landtagswahl hatte Bianca Winkelmann in Lübbecke noch Ministerpräsident Hendrik Wüst begrüßt. Nun steht ihr eigener Sieg fest. - Joern Spreen-Ledebur
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Kreis Minden-Lübbecke: ++ Die Sieger stehen fest ++

Am 15. Mai sind Landtagswahlen in NRW. Alle Neuigkeiten zu den
Kandidaten, aktuelle Hochrechnungen und Ergebnisse zur Wahl finden Sie
hier.

Ministerpräsident Hendrik Wüst und CDU-Kandidatin Bianca Winkelmann kamen mit Verterterinnen des Fördervereins der Lübbecker Land Tafel ins Gespräch. Sabine Linz-Struckmeier,s tellv. Vorsitzende (3. v. l.) und stellv. Gechäftsführerin Daniela Greve-Fleichrath konfrontierten den amtierenden Landesvater mit der aktuell prekären Nahrungsmittel-Versorgungssituation. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecke

NRW-Ministerpräsident besucht Lübbecke

Beim "Bad in der Menge" in der Lübbecker Fußgängezone besuchte Hendrik Wüst auch die politischen Mirbewerber. Interessantes Gespräch mit Tafel-Vertreterinnen.

Bald wird gewählt. - Pixabay
Landtagswahl NRW 2022

Landtagswahl 2022 Kreis Minden-Lübbecke: Diese Kandidaten treten an

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise 88, 89 und 91 vor.

Auf dem Podium präsentierten sich die Landtagskandidaten Dietrich Janzen (Bündnis C, v. l.), Karsten Ebert (Die Basis), Matthias Groh (AfD), Daniela Beihl (FDP), Andreas Schröder (SPD), Bianca Winkelmann (CDU), Martin Klee (Freie Wähler) und Benjamin Rauer (Grüne). - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecke

Debatte über Kliniken im Lübbecker Land beschäftigt Landtagskandidaten

Alle acht Direktkandidaten für den Wahlkreis Minden-Lübbecke I stellten sich in Barres Brauwelt den Fragen von Industrie- und Handelskammer und Publikum.

Benjamin Rauer ist seit 2017 Kreissprecher der Bündnisgrünen im Mühlenkreis. Er will die Interessen der Menschen aus Hille und Petershagen vertreten. - Richard Westebbe
Landtagswahl NRW 2022

Grünen-Kandidat Benjamin Rauer hat gute Chancen in den Landtag einzuziehen

NRW Landtagswahl: Er will Jungunternehmer stärken und den Bahnverkehr wieder attraktiv machen. Eine Zugverbindung zwischen Hille und Minden sei eine Idee.

Die grüne Spitzenkandidatin Mona Neubaur (vorne) besuchte mit den Landtagskandidaten des Kreises Minden-Lübbecke Jana Sasse und Benjamin Rauer die Kreismitgliederversammlung im Espelkamper Bürgerhaus. - Karsten Schulz
Lübbecker Land

"Bei 60 Prozent Erreichbarkeit kein Klinikstandort möglich"

Grünen-Spitzenkandiatin Mona Neubaur zu Gast im Lübbecker Land. Es gab klare Aussagen zur Standortsuche in Sachen MKK-Neuplanung.

Die Eurobahn rauscht von Rahden kommend in Richtung Bielefeld durch den Ortskern von Gestringen. Vor geschlossener Schranke muss diese Motorrad-Clique warten. - Karsten Schulz
Espelkamp-Gestringen/Isenstedt

Dörfer im Kreis Minden-Lübbecke wünschen sich eigenen Bahnhalt

Die Dorfgemeinschaften Gestringen und Isenstedt fordern weiterhin einen eigenen Bahnhaltepunkt. Sie informieren jetzt die Öffentlichkeit.

Die Eurobahn rauscht von Rahden kommend in Richtung Bielefeld durch den Ortskern von Gestringen. Vor geschlossener Schranke muss diese Motorrad-Clique warten. - Karsten Schulz
Espelkamp-Gestringen/Isenstedt

Dörfer wünschen sich eigenen Bahnhalt

Die Dorfgemeinschaften Gestringen und Isenstedt fordern weiterhin einen eigenen Bahnhaltepunkt. Sie informieren jetzt die Öffentlichkeit.

Michael Kasche (CDU, vorn) und Bernd Rührup (SPD, hinten). - Noah Brümmelhorst
Lübbecker Land

Rückblick 2020: Bürger überraschten mit ihrer Stimme bei der Kommunalwahl

Die Auszählung der Stimmzettel bei der Kommunalwahl am 13. September brachte für einige Bewerber Klarheit. Manche mussten allerdings in die Stichwahl.

Auf coronasichere Weise gratulierte CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Sven Öpping dem neu gewählten Bürgermeister Michael Kasche (l.). - Jan-Henrik Gerdener
Hüllhorst

Hüllhorst hat einen neuen Bürgermeister

Schon früh am Abend stand fest, das Michael Kasche von der CDU den Verwaltungschef Bernd Rührup (SPD) ablösen wird. Sensationell nannte CDU-Chef Sven Öpping das Ergebnis.

Wer künftig das Hüllhorster Rathaus führt, wird sich bei der Stichwahl am 27. September entscheiden. - Kim Lea Hoffmeyer
Hüllhorst

Stichwahl in Hüllhorst: Wen werden die Grünen unterstützen?

Am 27. September entscheidet sich, ob Bernd Rührup (SPD) Bürgermeister bleibt oder Michael Kasche (CDU) neuer Verwaltungschef wird. Die Grünen denken über eine Wahlempfehlung nach.

In der Ilex-Halle verfolgte Bernd Rührup (SPD) die Ergebnisse der Bürgermeisterwahl. - Noah Brümmelhorst
Hüllhorst

Mit der Stichwahl geht es in Hüllhorst in die nächste Runde

Die SPD hat gegenüber der Wahl 2014 deutlich an Zustimmung verloren. Die CDU ist der Gewinner und schickt ihren Bürgermeisterkandidaten Michael Kasche in die Stichwahl mit Bernd Rührup (SPD).

Das Hüllhorster Rathaus. - Kim Lea Hoffmeyer
Hüllhorst

Die Kommunalwahl in Hüllhorst in der Übersicht

Die Wahlen stehen kurz bevor. Wer tritt in diesem Jahr zur Bürgermeister-Wahl an? Was sagen die Kandidaten zu wichtigen Themen? Das und mehr in der nw.de Wahl-Übersicht.

Die drei Kandidaten für das Bürgermeisteramt sprechen über ihre beruflich größten Erfolge. - Heike von Schulz
Hüllhorst

Leserfrage an Hüllhorster Bürgermeisterkandidaten: Berufliche Erfolge

Amtsinhaber Bernd Rührup (SPD), CDU-Kandidat Michael Kasche sowie Benjamin Rauer, Kandidat der Grünen, antworten regelmäßig auf NW-Leser-Fragen.

Benjamin Rauer (Bündnis 90/Die Grünen) möchte Bürgermeister in Hüllhorst werden. - Noah Brümmelhorst
Hüllhorst

Benjamin Rauer: "Das Wichtigste ist gute Kommunikation"

Benjamin Rauer ist der Bürgermeisterkandidat der Grünen für Hüllhorst. Seine Themen sind Umwelt- und Klimaschutz, Bürgernähe und Digitalisierung.

Der Lübbecker Busbahnhof hat mehrere Bussteige. Hier treffen sich zahlreiche Linien aus dem Lübbecker Land und umzu. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecker Land

"ZOB-Abriss ist ein No-Go": Kritik an Lübbecker Plänen

Der vor wenigen Jahren erneuerte Busbahnhof in Lübbecke soll Parkplätzen für das Westertor-Einkaufszentrum weichen. Das kritisieren die Grünen, sehen beim Nahverkehr aber weiteren Verbesserungsbedarf.

Einstimmiger Beschluss im Hüllhorster Rathaus: Alle Wahlvorschläge waren frist- und formgerecht eingegangen. - Klaus Frensing
Hüllhorst

In Hüllhorst sind alle Wahlvorschläge zugelassen

Der Hüllhorster Ausschuss hat getagt: Hatten vor sechs Jahren noch vier Parteien um die Gunst der Wählerinnen und Wähler gekämpft, so sind es in diesem Jahr fünf Parteien und eine Wählergemeinschaft.

Landratskandidat Siegfried Gutsche stellte Grundzüge seines Programms vor. - Michael Grundmeier
Hüllhorst/Kreis Minden-Lübbecke

Grüne im Mühlenkreis wollen "das Ding rocken"

Beim Kreisparteitag in der Ilex-Halle in Hüllhorst herrscht nicht nur über die Kandidaten für die Kommunalwahl Einigkeit, sondern auch über das Programm.

Volker Brand kandidiert als Bürgermeister für die Bad Oeynhausener Grünen. - Nicole Sielermann
Bad Oeynhausen

Vom Unterstützer zum Gegner: Das werfen die Grünen Bürgermeister Wilmsmeier vor

Der Stadtverband wählt den Spitzen- und die Ratskandidaten für die Kommunalwahl im September. Der Spitzenkandidat attackiert Amtsinhaber Wilmsmeier harsch.

Siegfried Gutsche (2 Reihe, 2.v.l.) leitete die Wahl der Kandidaten und Kandidatinnen der Hüllhorster Grünen für die Kommunalwahl. - Klaus Frensing
Hüllhorst

Kandidaten-Wahl der Hüllhorster Grünen: Partei will regionalen Ökostrom

Hüllhorster Bündnis90/Die Grünen küren ihre Kandidaten für die Kommunalwahl und verabschieden ökologisches Wahlprogramm. Klima- und Umweltschutz steht dabei ganz oben auf der Agenda.

Noch steht der Termin 13. September für die Kommunalwahl in NRW. - Verwendung weltweit
Hüllhorst

Wahlkampf auf Sparflamme: Das sagen die Politiker

Die Pandemie erschwert der Politik die Vorbereitungen auf die Kommunalwahl. Das gilt für die Aufstellung der Kandidaten wie für öffentliche Auftritte. Was die Parteien dazu sagen.

Die Dorfgemeinschaft für ein zukunftsorientiertes Büttendorf hat Meinungen zu den Grundschulstandorten abgefragt. ArchivFoto: von Schulz - Heike von Schulz
Hüllhorst

Online-Petition zu den Grundschulstandorten in Hüllhorst gestartet

Die Büttendorfer Vereinsgemeinschaft wollte von Bürgermeister- und Ratskandidaten deren Position zu den Grundschulstandorten wissen und hat die Ergebnisse in einer Stellungnahme zusammengefasst.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG