Veranstaltungen im Kreis Minden-Lübbecke

Im Kreis Minden-Lübbecke ist rund um die Uhr was los. Egal ob Konzert, Flohmarkt, Theater auf der Freilichtbühne: In den Städten im Kreis und der Umgebung ist der Veranstaltungskalender mit zahlreichen Events gefüllt. Hier finden Sie Tipps fürs Wochenende und bleiben auf dem Laufenden, welche Veranstaltungen und Ausstellungen in und um Minden-Lübbecke gerade stattfinden.

Die frühere Schule in Hedem: Sie war der Treffpunkt der Dorfgemeinschaft, ist aber im vergangenen Jahr verkauft worden. Ein neues Domizil für die Dorfgemeinscahft gibt es noch nicht. - Joern Spreen-Ledebur
Pr. Oldendorf

Optimistisch ins Jahr 2021: Hedemer planen Veranstaltungen – vorläufig

Obwohl Corona derzeit das gesellschaftliche Leben lähmt, gibt es ein Veranstaltungsprogramm für dieses Jahr. Mit dabei sind altbekannte und auch ganz neue Termine.

Gitarrist Raymond Voß (v.l.), Frontman Klaus Büchner und am E-Bass Volker Schmidt brachten das Ilweder Wäldchen zum Beben. - Noah Brümmelhorst
Stemwede

Konzertreihe Waldgeflüster in Stemwede: Torfrock begeistert mit Show

Nicht nur rockige Musik, auch lustige Gedichte brachte die Band mit. Auch wenn nicht alle Karten verkauft wurden, kam ordentlich Stimmung auf.

Die Münchener Freiheit stand zum Auftakt des "Stemweder Waldgeflüsters" auf der Bühne im Ilweder Wäldchen. - Sigrid Dittmann
Stemwede

Konzertreihe Waldgeflüster in Stemwede: Fans feiern die Münchener Freiheit

Mit der Coronakrise brachen auch die Konzerte weg. In Stemwede gibt es nun einen Neustart. Zum Auftakt des "Waldgeflüsters" gab es ein Wiedersehen mit sehr beliebten Stars und die freuten sich.

Präsident Rolf-Bernd Eggersmann (l.) und Vorsitzender Thorsten Blauert gratulierten der Ehrenpräsidentin Anneliese Meyer im Namen des Stadtmarketingvereins zum runden Geburtstag. - Klaus Frensing
Espelkamp

Stadtmarketing Espelkamp sieht Weihnachtsmarkt in den Sternen

Der Stadtmarketingverein unterstützt in Corona-Zeiten die Nachbarschaft und engagiert sich für den örtlichen Einzelhandel. Verkaufsoffene Sonntage und Konzertabend sind geplant.

Die große Open-Air-Bühne bot reichlich Platz für die fünf Akteure. Räumlich war diese Distanz notwendig, aber sie wirkte sich auch auf das Zusammenspiel aus. - Cornelia Müller
Lübbecke

Ende der Corona-Stille auf der Freilichtbühne Nettelstedt

Die gesamte Saison auf der Freilichtbühne Nettelstedt musste abgesagt werden. Auf dem Hünenbrink blieb es ungewohnt ruhig. Jetzt kam mit einem Konzertabend wieder etwas Leben auf die Bühne.

Anna Maria Zimmermann hat in der Region viele Fans. Sie soll auch im Ilweder Wäldchen singen. - Andreas Fruecht
Stemwede

Konzertreihe "Waldgeflüster" mit Schlagerstars noch nicht genehmigt

Dazu haben sich der Kreis, die Gemeinde und der Organisator LSM an einen Tisch gesetzt. Anfang dieser Woche bemängelte der Kreis das Hygienekonzept.

Anna Maria Zimmermann hat in der Region viele Fans. Sie singt auch im Ilweder Wäldchen. - Andreas Fruecht
Stemwede

Trotz Corona: Konzertreihe im Ilweder Wäldchen geplant

Die Firma LSM aus Stemwede geht neue Wege in Sachen Kultur. Mit einer mehrtägigen Veranstaltungsreihe wollen die Stemweder trotz Corona ein Stück Normalität schaffen. Prominente Künstler treten auf.

Ein Bild aus den 50-er Jahren mit dem Chorleiter Karl-Heinz Meier. - Klaus Frensing
Rahden-tonnenheide

Tonnenheider Männerchor löst sich endgültig auf

Den MGV Sangeslust Tonnenheide wird es ab den Sommerferien nicht mehr geben. Zuletzt betrug das Durchschnittsalter 79 Jahre und Chorleiterin Helga Wösehoff hört auch mit 83 Jahren auf.

Endlich wieder live: Daniel Farrokh (li.) und Manfred Olke, bekannt als Gitarrenduo Danni & Manni, spielen beim Auftakt der Reihe Zimmerlautstärke im Biergarten der Druckerei. - Sandra C. Siegemund
Bad Oeynhausen

Live-Musik statt Corona-Lockdown in der Druckerei

Nach wochenlanger Schließung empfing das Begegnungszentrum am Freitag wieder Gäste. Das Duo "Danni & Manni" eröffnete dabei die Konzertreihe "Zimmerlautstärke".

Erstes Konzert nach dem Lockdown: Das Duo Danni (l.) und Manni ist am Freitag im Biergarten der Druckerei zu Gast. - Elke Niedringhaus-Haasper
Bad Oeynhausen

Die Druckerei öffnet am Mittwoch wieder

Das Bad Oeynhausener Begegnungszentrum nimmt den Kneipenbetrieb wieder auf. Erstes Konzert findet am Freitag mit Manni & Danni im Biergarten statt.

Robert Habeck bei einer Lesung im Herforder Lutherhaus im April 2019 - übrigens vier Wochen vor der Europawahl. - Angelina Kuhlmann
Bad Oeynhausen

Ist der Termin der Habeck-Lesung politisch korrekt?

Architektin Ingrid Schley holt den Autor und Grünen-Spitzenpolitiker Robert Habeck nach Bad Oeynhausen, zwei Kommunalpolitikern ist die Lesung zu dicht am Wahltermin.

Schutz zum Jubiläum: Diese Mund-Nasen-Masken können beim Verein bestellt werden. - SuS Holzhausen
Pr. Oldendorf

Jubiläums-Pfingstsportfest des SuS Holzhausen offiziell abgesagt

Auch das Großereignis, das Ende Mai mit einem besonderen Programm zum 100. Geburtstag des SuS Holzhausen gefeiert worden wäre, muss wegen des Verbotes von Großveranstaltungen nun ausfallen.

Zwischen Reggae und Kuschelrock: Das Parklichter-Konzert bediente viele musikalische Vorlieben. - Thorsten Ulonska
Bad Oeynhausen

Endgültig: Staatsbad sagt die Parklichter ab

Verordnung der Landesregierung zieht endgültig einen Schlussstrich unter die Planungen. Die Karten für den Konzert-Headliner "Fury in the Slaughterhouse" behalten ihre Gültigkeit.

Die St. Nikolauskirche ist ein prägendes Gebäude in Gehlenbeck. Das Dorf sagt wegen Corona mehrere Veranstaltungen ab. - FOTOTAXIS
Lübbecke

„Lübbecke on tour" und vieles mehr wegen Corona-Krise abgesagt

Gehlenbeck sagt wegen der Pandemie eine ganze Veranstaltungsreihe ab. Auch das Sportfest ist betroffen.

Die Thomaskirche in Espelkamp. - Frank Hesse
Espelkamp

Kultur 5.0 setzt Espelkamp ins rechte Licht

Die Kulturschaffenden des neuen formats "Kultur 5.0" haben sich etwas ganz Besodneres einfallen lassen. Sie setzen "LichtWerke" in Zukunft in Szene und beginnen mit der Thomaskirche.

Der Lübbecker Busbahnhof soll im Zusammenhang mit der Planung des Einkaufszentrums "Westertor" an den Niederwall verlegt und das Parkhaus West und die Deerberg-Immobilie abgerissen werden. - Torsten Hagemann
Kommentar

Diskussionen um Lübbecker Einkaufszentrum Westertor: Es reicht!

Es ist das wichtigste Großprojekt der Stadt. Die Meinungen darüber gehen jedoch auseinander. Der Leiter der NW-Lokalredaktion Lübbecke bezieht Stellung.

Die Kampa-Halle macht Silvester dicht. - Mindener Tagblatt
Minden

Kampa-Halle wird geschlossen: Bundesliga-Handballer ziehen nach Lübbecke um

Minden hat keine große Veranstaltungshalle mehr. Das teilt Landrat Ralf Niermann auf einer Pressekonferenz mit. Der Grund dafür seien Sicherheitsbedenken.

Wincent Weiss war der Headliner beim Parklichter-Konzert am Freitag. Für ihn nahmen die Fans Regen in Kauf. - Jörg Stuke
Bad Oeynhausen

Parklichter-Bilanz: Zitterpartie am Freitag und insgesamt 27.000 Besucher

Das Staatsbad Oeynhausen verbucht rund 27.000 Parklichter-Besucher an drei Veranstaltungstagen. Am Freitag gab es auch Gedankenspiele über einen Abbruch des Konzerts mit Wincent Weiss.

Stellen das Programm vor: Ina Rohleder (l.) und Anna-Lena Strakeljahn vom Kirchenkreis Vlotho. - Andrea Weyer
Bad Oeynhausen

Auf der Suche nach dem besten Zuhause in Bad Oeynhausen

Der Kirchenkreis Vlotho startet am Sonntag mit einer besonderen Veranstaltungsreihe. Es geht darum, das Thema Wohnen neu in das Bewusstsein zu rücken.

In Börninghausen: Travelin´ Waters haben den Blues. Und den Rock auch. - Noah Brümmelhorst
Pr. Oldendorf

Bergfest in Börninghausen: Dieses Mal rockt das Tal

Mit dem diesjährigen Bergfest soll die Erfolgsgeschichte des Open-Air Konzertabends weitergehen. Nicht am Limberg, sondern an einem anderen Ort werden drei bühnenerfahrene Bands für Stimmung sorgen.

nw.de berichtet live von den Parklichtern. - PR/Peter Hübbe