Schahina Gambir (Die Grünen)

Schahina Gambir gehört zum Bündnis 90/Die Grünen und ist Mitglied im Bundestag. Sie ist bei der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Minden-Lübbecke I. als Direktkandidatin angetreten, landete aber nur auf dem dritten Platz. Schließlich konnte sie über die Landesliste der Partei als Abgeordnete in den Bundestag einziehen. Sie gehört den Grünen seit 2015 an. In Bielefeld war sie eine der Gründerinnen der Grünen Jugend. Seit 2019 ist Gambir Vorsitzende des Kreisverbandes Bielefeld der Grünen.

Zusammen mit der Mindener Landtagskandidatin Jana Sasse (l.) und der Bundestagsabgeordneten Schahina Gambir sowie den vielen Parteifreunden freut sich Benjamin Rauer über den großen Wahlerfolg der nordrhein-westfälischen Grünen. Foto: Klaus Frensing - Klaus Frensing
Hüllhorst

Einzug in den Landtag: Grüne feiern Hüllhorster Benjamin Rauer

Der 39-Jährige konnte sein Ergebnis vom letzten Mal verdreifachen und zieht in den Landtag ein. Wie es jetzt weitergeht und wo er seinen Schwerpunkt sieht.

Derzeit ist der Bahnhof Rahden Endstation, die Deutsche Bahn-Tochter DB Netz hat in den vergangenen Jahren Weichen ausgebaut und Gleise abgebunden. Die Bahnsteige habe auch schon bessere Zeiten gesehen. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Zwischen dem Lübbecker Land und Bremen sollen wieder Züge fahren

Den Wunsch haben auch Städte und Gemeinden. Rückenwind soll der Bahnkongress in Rahden geben. Eine wichtige Weichenstellung steht bevor.

Die vier heimischen Abgeordneten (von links) Achim Post (SPD), Schahina Gambir (Grüne), Dr. Oliver Vogt (CDU) und Frank Schäffler (FDP) freuen sich auf die Zusammenarbeit. - Privat
Kreis Minden-Lübbecke

So erleben die Abgeordneten aus dem Kreis ihre ersten Tage im Bundestag

Vier Abgeordnete aus dem Mühlenkreis sind in den Bundestag gewählt worden. WIe ihr Auftakt mit Wohnungssuche und Sitzungen abläuft.

Bei der konstituierenden Sitzung des Lübbecker Rates nach der Kommunalwahl 2020 wäre die AfD gern mit eigenen Abgeordneten dabei gewesen. - Heike von Schulz
Lübbecke

AfD erklärt Ratswahl für ungültig - Wird sie jetzt wiederholt?

Das Verwaltungsgericht verhandelt die Klage der Partei, die zur Kommunalwahl 2021 nicht in Lübbecke antreten durfte. Ihr Anwalt ist ein bekannter Rechtsaußen.

Früh am Wahlabend gab es noch Zurückhaltung. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecker Land

Nach der Bundestagswahl: Wie haben die Kandidaten reagiert?

Gewinner und Verlierer der Wahl sprechen über das Ergebnis ihrer Partei, was sie überrascht hat und was als nächstes auf der Agenda steht.

Oliver Vogt (v. l.), Achim Post und Schahina Gambir trafen am Wahlabend im Mindener Kreishaus auch Cornelia Schöder, Kreisdirektorin und Wahlleiterin. - Joern Spreen-Ledebur
Kommentar

Eine bemerkenswerte Wahl: Rechter Rand ist unterm Strich gestärkt

Die Bundestagswahl hat Besonderheiten mit sich gebracht. Ein Resultat hat es so in Minden-Lübbecke noch nie gegeben, merkt unser Autor an.

Die NW fasst alles Interessante zur Wahl zusammen. - Symbolbild: Pixabay
Lübbecker Land

Das sind die Besonderheiten bei den Wahlergebnissen im Lübbecker Land

Außer dem Gewinn des Direktmandats für Achim Post (SPD) und den deutlichen Verlusten der CDU gab es auch Interessantes für Grüne, FDP, AfD und Bündnis C.

"Da geht's nach Berlin": Oliver Vogt und Achim Post ziehen beide in den Bundestag ein. - Joern Spreen-Ledebur
Kreis Minden-Lübbecke

Trotz Niederlage: CDU-Kandidat zieht doch in den Bundestag ein

Oliver Vogt (CDU) verlor das Duell ums Direktmandat gegen Achim Post (SPD). Nun kann er sich trotzallem freuen und darf nach Berlin.

Oliver Vogt (CDU, l.) gratuliert Achim Post (SPD), der das Direktmandat erneut geholt hat. Mit dabei Schahina Gambir (Grüne). - Joern Spreen-Ledebur
Minden-Lübbecke

SPD-Politiker Post holt Direktmandat bei der Bundestagswahl

Der Sozialdemokrat sichert sich erneut das Direktmandat im Wahlkreis Minden-Lübbecke I. Sein CDU-Konkurrent Oliver Vogt kommt abgeschlagen auf Platz zwei.

Oliver Vogt (CDU, Achim Post (SPD) und Schahina Gambir (B90/Die Grünen) im Gespräch. - Joern Spreen-Ledebur
Wahl im Lübbecker Land

Update: Diese Kandidaten ziehen in den Bundestag ein

Stand 22.46 Uhr: SPD-Kandidat Achim Post führt das Ergebnis der Erststimmen deutlich vor Oliver Vogt (CDU) an. Grüne Gambir im Bundestag?

Den Fragen unter anderem von Christoph Barre stellten sich auf der Bühne Schahina Gambir, Dietrich Janzen, Sebastian Landwehr, Michael Müller, Achim Post, Frank Schäffler und Oliver Vogt. - Joern Spreen-Ledebur
Minden-Lübbecke

Corona, Konjunktur und Klimakrise: Das sagen die Bundestagskandidaten

Zehn Männer und Frauen bewerben sich am Sonntag um das Bundestags-Mandat im Wahlkreis Minden-Lübbecke 1. Sieben von ihnen standen nun Rede und Antwort.

Schahina Gambir flüchtete mit ihrer Familie aus Afghanistan nach Deutschland. - Bündnis 90 / Die Grünen KV Bielefeld
Kreis Minden-Lübbecke

Bundestags-Kandidatin will die Flüchtlingspolitik ändern

Schahina Gambir kennt es, aufgrund ihrer Herkunft beschimpft zu werden. Auch die Drohbriefe gegen sie und ihre Politik, halten die 30-Jährige nicht davon ab, zu kandidieren.

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Immer mehr Wähler entscheiden sich aber schon weit vor dem Termin, wo sie ihre beiden Kreuze machen. - Pixabay (Symbolbild)
Kreis Minden-Lübbecke

Bundestagswahl: So stehen die Chancen für die Kandidaten im Kreis Minden-Lübbecke

Die Zahl der Bewerber ist auf den Rekordwert von zehn angestiegen: Nie zuvor hatte es eine zweistellige Zahl an Kandidaten gegeben.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG