Schloss Corvey

Aktuelle Meldungen und Informationen zum ehemaligen Benediktinerkloster Corvey. Seit 2014 ist es Weltkulturerbe der UNESCO.

Als Leiterin der Ratiborschen Generalverwaltung ist Dorothee Feldmann verantwortlich für die Bereiche Kultur und Immobilien am Schloss Corvey. - Shannon-Lee Bendig
Neue Leitung

Schloss Corvey: Das Weltkulturerbe hat eine neue Frau an der Spitze

Dorothee Feldmann ist verantwortlich für alleAufgaben, die im Bereich Immobilien und Kultur am Schloss anfallen. Ein Porträt.

So wie diese Visualisierung soll künftig die Weserpromenade aussehen, an der das Dampfschiff unter anderem vorbeifahren wird. - LGS Höxter
Mobil durch die LGS

Per Dampfschiff zur Landesgartenschau in Höxter

Passend zur LGS 2023 pendelt die „Flotte Weser“ zwischen Altstadt und Schloss Corvey. Wann das Schiff fährt und wie teuer die Karten sind.

Die Studentinnen Lara Beckmann und Maren Haida pflanzen eine Flechthecke. - Landesgartenschau Höxter
LGS 2023

Dieses Kulturerbe wird bei der Landesgartenschau in Höxter präsentiert

Die Nieheimer Flechthecke für die Landesgartenschau in Höxter: Sie bekommt ihren Platz in Sichtweite des karolingischen Westwerks.

Bereiten für die Landesgartenschau in Höxter ein umfangreiches Programm vor: die Vertreterinnen und Vertreter der grünen Berufe und der Verbände für Forst und Jagd im Kreis Höxter. - Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband
Wir vom Land

Grüne Berufe präsentieren sich auf der Landesgartenschau in Höxter

Mit einer großen gemeinsamen Aktionsfläche auf dem Gelände der Landesgartenschau wollen Landwirte, Jäger und Naturschützer ihre Arbeit präsentieren.

Am 13. Oktober kommt Ministerpräsident Hendrik Wüst zum Festakt in Corvey. - Dpa
Fahnenband des Landes NRW

Hohe Auszeichnung für ABC-Abwehrbataillon Höxter durch Ministerpräsident

Ministerpräsident Hendrik Wüst zeichnet das Bataillon für besondere Verdienste aus.

Im Herzen des Welterbes, im Johanneschor des Westwerks, ließ sich Frank-Walter Steinmeier von Christoph Stiegemann (l.) die neue Technik erläutern. - Simone Flörke
1.200 Jahre Corvey

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet das Jubiläumsjahr in Corvey

Frank-Walter Steinmeier ist Ehrengast Höxter. Warum für ihn der Ort mehr bedeutet als nur die Nähe zur Heimat.

Rekonstruktion der karolingischen Basilika. - y
Vor Besuch des Bundespräsidenten

"Herausragender Erinnerungsort“: Was das Welterbe Corvey so besonders macht

Josef Kowalski vom Kirchenvorstand der kleinen Gemeinde mit einem großen Erbe kennt Corvey wie kaum ein anderer. Zum Jubiläum spricht er über Corvey.

Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, hier beim Libori-Mahl im Rathaus von Paderborn, wird in Corvey zu Gast sein. - Dpa
Jubiläumsfeierlichkeiten

Bundespräsident in Höxter: Live-Stream aus Schloss Corvey über Youtube empfangbar

Der Festakt zum Corvey-Jubiläum wird von Beginn an auf der Videoplattform übertragen. Mit wenigen Klicks können Nutzer dabei sein.

Aktuell ist das Portal in Corvey eingerüstet. Dort wird der Sandstein ausgebessert und gereinigt, Bewuchs entfernt, neu verfugt und der Farbanstrich komplett erneuert. - Simone Flörke
Höxter

Baumaßnahmen bis November: Corvey wird für die LGS hübsch gemacht

Ein neuer Parkplatz für Fahrräder, neue Fassaden und Kassenhäuschen stehen auf der To-do-Liste. Die Rechnung übernimmt das Land.

Beim Gartenfest wird Corvey aufblühen. - Simone Flörke
Höxter

Für Gourmets und Gartenfans: Es ist Gartenfest-Zeit in Corvey

Bei dem Gartenfest werden vom 5. bis zum 7. August allerhand Pflanzen, Dekoartikel und Leckereien angeboten.

Der Eingangsbereich zum Schloss Corvey und zum Welterbe Corvey von der Straße aus gesehen. - Simone Flörke
Höxter

Stadtgeschichte in Corvey: Ausstellungs-Aus einstimmig besiegelt

„Von der Villa zur Stadt“: Der Rat hat entschieden - Exponate werden dokumentiert und eingelagert.

Das Museum in Corvey mit dem Teil zur Stadtgeschichte Höxter zeigt auch Schützenfahnen und den Schellenbaum. - Kein Abdruck/Veroeffentl. ohne Genehmigung,Tel.0152/34520721
Höxter

Zu wenig Interesse: Höxteraner Dauerausstellung vor dem Aus

Die stadtgeschichtliche Schau in Corvey wird offenbar nicht nachgefragt – und die Stadt will sie nicht fortführen. Wie geht es jetzt weiter?

Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl (v. l.) , Viktor Herzog von Ratibor, Staatssekretär Christoph Dammermann, Geschäftsführer Michael Funk und Kirchenvorstand Jürgen Kowalski freuen sich über den Förderbescheid. - Burkhard Battran
Höxter

Weitere Millionen des Landes für das Corveyer Weltkulturerbe

Das Ziel der Förderung ist, dass das Weltkulturerbe barrierefrei erschlossen werden kann. Ein Aufzug soll dabei eine wichtige Rolle spielen.

Das Weltkulturerbe Corvey wird restauriert. Foto: Thomas Kube - Thomas Kube
Höxter

Dach, Mauer, Turm: Umfangreiche Sanierung von Schloss Corvey

Einige Gewerke arbeiten derzeit fleißig am Schloss Corvey. Dabei geht es nicht nur um kosmetische Problemchen des Denkmals.

Hubert Wolf und Daniel Hartmann mit der Fallersleben-Plakette. Für den Bürgermeister war die Verleihung bei dieser „renommierten Veranstaltungsreihe eine Premiere, „die mich stolz macht“. Anschließend trug sich Wolf in das Goldene Buch der Stadt ein. - Simone Flörke
Höxter

Fallersleben-Rede zum 1. Mai: Drei Worte – eine Botschaft

Prof. Dr. Hubert Wolf setzt sich in Corvey mit drei Persönlichkeiten auseinander, findet mahnende Worte für jeden Bürger und kritische Worte für die Kirche.

Firefighter Matthias Schmidt und Welcome-Vorsitzender Marian Staubach (l.) wollen gemeinsam etwas bewegen; daneben ist André von Welcome. - x
Höxter

Ukraine-Sammelaktion in Höxter: Einmal um die Welt für Vielfalt

Feuerwehrmann Mathias Schmidt hat dafür als Firefighter OWL den Startschuss gemeinsam mit den Akteuren des Vereins Welcome gegeben.

Im Management des Weltkulturerbes kündigt sich ein Personalwechsel an. - Simone Flörke
Höxter

Im Management von Corvey steht ein Generationenwechsel an

Wenn der bisherige Geschäftsführer Michael Funk Ende des Jahres in den Ruhestand geht, wird seine Aufgabe gleich von zwei Nachfolgern übernommen.

Robert Kienappel, Katja Kaspers und Michael Borgolte, das Team vom Corveyer Weinhaus. - LGS
Höxter

Landesgartenschau in Weiß, Rosé und Rot

Lust auf Landesgartenschau (5): Das Corveyer Weinhaus hat passend zu dem Großereignis 2023 in Höxter edle Weine, Seccos und Süßes im Angebot.

1794 wurde das Dreizehnlindenhaus als neues Gasthaus des Fürstbistums Corvey erbaut. - Burkhard Battran
Höxter

So steht es um das Dreizehnlindenhaus in Corvey

Einst empfing der Fürstbischof hier wichtige Gäste. Doch schon seit Jahrzehnten ist das Gebäude ungenutzt. Was damit geschehen soll und was es besonders macht.

Blick unters Dach: Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (CDU) und Kulturkreis-Geschäftsführer Michael Funk auf der Baustelle. - Ralf Mischer
Höxter

Ministerin bringt Geld für Corvey - doch was passiert damit eigentlich?

Isabel Pfeiffer-Poensgen bringt einen Förderbescheid über eine siebenstellige Summe mit nach Höxter: Welche Millionensummen in Corvey für was gebraucht werden.

Es gibt weiteres Geld für die Sanierung in Corvey. - Troels Rasmussen
Höxter

2,7 Millionen Euro für Corveys Dächer und die Klostermauer

Weitere Millionen Fördergelder bekommt das Weltkulturerbe Corvey. Woher das Geld stammt - und wofür es eingesetzt wird.

Das Museum in Corvey muss für dieses und das Vorjahr Umsatzeinbußen von insgesamt 187.000 Euro hinnehmen. - Burkhard Battran
Höxter

Corvey: Fürst und Kulturkreis erhalten keine Sonderzahlung der Stadt

Das Museum hat wegen der Pandemie Ausfälle. Von der Stadt gibt es kein Geld als Ausgleich. Dafür gibt es eine Begründung.

Das Museum im Schloss Corvey besuchten während der Pandemie deutlich weniger Menschen. - Simone Flörke
Höxter

Corvey: Kulturkreis und Fürst wollen Umsatzminus mit Steuergeld ausgleichen

Der Kulturkreis, getragen von der Familie von Ratibor, hätte gerne 45.000 Euro von der Stadt Höxter, um Umsatzeinbußen abzufedern.

Der Geschichtspark soll auch über die Landesgartenschau hinaus weiterentwickelt werden. - LGS-Gesellschaft

LGS 2023: Der Geschichtspark lockt mit Historie und Mitmach-Grabungen

Höxter. Man nennt es nicht umsonst das Pompeji des Nordens: Selbst Einheimische wissen oft nicht, dass sich im Weserbogen bei Schloss Corvey eine versunkene Stadt verbirgt. "Diese Schätze im Untergrund werden wir bei der Landesgartenschau 2023 erstmals erlebbar machen", kündigt Geschäftsführerin Claudia Koch an...

Der Einzug der Blaskapelle Brenkhausen. - Burkhard Battran
Höxter

150 Musiker lassen die Wände wackeln: Corvey wird zum Wacken der Blasmusik

Nach 21 Jahren in der Stadthalle findet das Festival der Blasmusik erstmals Open Air statt. Wie sind die Reaktionen der Zuschauer?