Sparkasse Herford

Die Sparkassen des Kreises Herford gehören zu sogenannten öffentlich-rechtlichen Filialen der Bank. Insgesamt beschäftigt der Herforder Sitz am Standort Auf der Freiheit 20 in Herford 944 Mitarbeiter in 45 verschiedenen Geschäftsstellen. Gegründet wurde der bestehende Sitz 1846. Der Vorstand besteht aus Peter Becker und Horst Prüßmeier, der in enger Verbindung stehende Verwaltungsrat wird durch Jürgen Müller hergestellt.

Ein Feuerwehrmann steht vor der Sparkassenfiliale, in der ein Geldautomat gesprengt worden ist. - Florian Weyand
Rödinghausen

Gesprengter Geldautomat: Welche Rolle spielt ein brennendes Auto?

In den vergangenen Wochen wurden zwei Geldautomaten im Bünder Land gesprengt. Die LKA-Spezialisten werten nun das Videomaterial aus.

Kathrin Kiesling im Sprechzimmer ihrer Praxis an der Werster Straße. - Dirk Windmöller
Löhne

Neue Hausarztpraxis in Löhne gestartet

Am 1. Juli hat Kathrin Kiesling ihre Praxis eröffnet. Sie hat das ehemalige Sparkassengebäude an der Werster Straße umgebaut. Im Oktober gibt es Verstärkung.

Wie geht es weiter mit dem Geldautomaten in Oetinghausen? - David Knapp
Hiddenhausen

Kein Geldautomat mehr: Das ist ein "absolutes No-Go"

Zum Ende des Monats wird der Sparkassen-Service am NP-Markt eingestellt. Die Politik nimmt sich des Themas an und setzt ein klares Signal für den Erhalt.

Von weitem sieht das Nest der Raupen aus wie eine Beule am Stamm des Baumes. Von Nahem bzw. durch das Kamera-Objektiv sieht man, dass die ersten Raupen das Nest verlassen. - Anne Neul
Bünde

Gefährliche Raupe: Feuerwehr sperrt Weg zur Schule

Der Eichenprozessionsspinner hat sich in Holsen ein Nest gebaut und gefährdet auch Kinder auf ihrem Schulweg. Eine aufmerksame Bürgerin hat den Fund gemeldet.

Bürgermeister Andreas Hüffmann möchte den Sparkassen-Automaten in Oetinghausen erhalten. - David Knapp
Hiddenhausen

Bürgermeister zum Geldautomaten: "Es gibt einen konkreten Vorschlag"

Laut Andreas Hüffmann führt die Gemeinde Gespräche mit allen Beteiligten. Demnach sind die Überlegungen für den Erhalt des Standorts recht weit fortgeschritten.

Sparkassen-Kundin Sabine Corsing erledigt ihre Bankgeschäfte digital. Für den Einkauf von Erdbeeren oder einen Laib Brot will sie auf Bargeld aber nicht verzichten. - David Knapp
Hiddenhausen

Sparkasse baut den letzten Geldautomaten in Oetinghausen ab

Ende des Monats wird der Service auf dem Parkplatz am NP-Markt eingestellt. Damit sind nicht alle einverstanden. Wo können Kunden dann noch Geld abheben?

Ein Kunde der Sparkasse Herford wurde Opfer von Cyberkriminalität. - FRANK-MICHAEL KIEL-STEINKAMP
Herford

Opfer von Cyberkriminalität klagt gegen Sparkasse Herford

90.000 Euro wurden Ostern vom Konto eines Einzelhändlers geplündert. Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren eingestellt, weil die Polizei im Ausland keinen Täter ermitteln  konnte.

Unbekannte Täter haben mit Hilfe von SMS illegal mehrere hohe Auslandsüberweisungen von einem Geschäftskonto bei der Sparkasse getätigt. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Kreis Herford

Geschäftsmann wird zum Opfer: 90.000 Euro von Sparkassen-Konto geplündert

Der Herforder Einzelhändler ist sich keines Fehlverhaltens bewusst. Er und sein Anwalt sehen die Ursache in einer Sicherheitslücke - die Cyberkriminelle nutzen. Das Geldinstitut sieht das anders.

Der Altbau des Kreises Herford hat sich im Laufe des Jahrzehnts kaum verändert. - FRANK-MICHAEL KIEL-STEINKAMP
Herford

Vom Landratsamt zum alten Kreishaus

Mittwochrätsel: Das Gebäude an der Amtshausstraße 2 steht seit 1988 unter Denkmalschutz. Weil der Platz für die Kreis-Bediensteten nicht mehr ausreicht, wird das Haus bis August 1900 neu gebaut.

Die Arbeitsplätze im Großraum-Büro an der Berliner Straße. - NW/Privat
Kreis Herford

Umgeplant: Kreis nimmt bei Corona-Bekämpfung Abschied von Großraumbüro

Nach der Berichtersttung reagiert die Behörde. Es gibt drei Punkte, mit denen die Situation verändert und die Infektionsgefahr reduziert werden soll.

Immer mehr Banken verlangen von ihren Kunden Strafzinsen (Symbolbild). - Pixabay
Kreis Herford

Strafzinsen im sechsstelligen Bereich: Hat der Kreis Herford zuviel Geld?

Viele Banken und Sparkassen zahlen ab einem bestimmten Guthaben mittlerweile keine Zinsen mehr. Ist die Summe zu hoch, verlangen sie Strafzinsen. Das bekommt auch der Kreis Herford zu spüren.

Bürgermeister Bernd Poggemöller. - Felix Eisele
Löhne

So viel verdient der Bürgermeister

Löhnes Stadtoberhaupt Bernd Poggemöller hat seine Bezüge und Nebentätigkeiten offen gelegt. 2020 landete deutlich mehr Geld auf seinem Konto als im Vorjahr. Davon profitiert auch die Stadtkasse.

Auch die Sparkassenfiliale in Spradow ist von den Schließungen betroffen. - Gerald Dunkel
Bünde

Filialnetz der Sparkasse schrumpft in Bünde von sieben auf fünf

Die Sparkassen-Standorte in Südlengern und Spradow werden geschlossen. Schon vor drei Jahren wurden dort die Öffnungszeiten gekürzt.

Die Sparkassenfiliale an der Königstraße wird nicht wieder geöffnet. - Dirk Windmöller
Löhne

Sparkasse schließt Filiale an der Königstraße

Der Standort ist seit Beginn der Pandemie geschlossen. Es gibt bereits einen Interessenten für das Gebäude. Geldautomaten soll es für die Kunden in der Nähe weiter geben.

Die Sparkasse Herford gibt Ende Juni die Filiale in Westerenger auf. - Ekkehard Wind
Enger

Sparkasse Westerenger schließt bald endgültig

Wie viel Kunden davon betroffen sind, was die Gründe für diesen Schritt sind und was aus dem Sparkassen-Gebäude an der Spenger Straße in Westerenger wird.

Das Sparkassengebäude in Herford. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Kreis Herford

Kritik an Herforder Sparkasse wegen Schließungsplänen

Wie berichtet, will das heimische Kreditinstitut fünf seiner Geschäftsstellen dicht machen. Doch eine Gruppe von Kunden, so die Befürchtung, könnte durch den Schritt besonders betroffen sein.

Das Sparkassengebäude in Herford. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Kreis Herford

Sparkasse Herford schließt fünf Filialen im Wittekindsland

Bereits im Herbst war über diesen Schritt spekuliert worden. Nun ist es amtlich. Doch warum werden die Standorte geschlossen?

Wettbewerbsleiterin Dr. Gudrun Meya moderiert den Entscheid am Samstag aus dem „Homeoffice-Jugendforscht-Büro“. - Sparkasse Herford
Kreis Herford

Jugend forscht: Das sind die Gewinner des Wettbewerbs

Zum ersten Mal in der Geschichte des Wettbewerbs wurden Jury-Bewertung und Siegerehrung komplett digital durchgeführt. Welche Schulen aus dem Kreis Herford unter den Platzierten waren.

Die neue Holzhütte im Bünder Dustholz: Der Bau der Hütte hat etwa 100.000 Euro gekostet. - Florian Weyand
Bünde

100.000-Euro-Holzhütte: So bekam "Ennigloh aktiv" die Förderung

Grundsätzlich fördert die Sparkassenstiftung begonnene Projekte nicht. Dennoch hat die Stiftung dem Verein "Ennigloh aktiv" nachträglich etwa 54.000 Euro zugesagt. Wer hat darüber entschieden?

Die Praxis wir ihren Sitz im ehemaligen Sparkassengebäude an der Werster Straße haben. - Dirk Windmöller
Löhne

Hausärztin eröffnet neue Praxis: "Das für die ganze Stadt ein Segen"

Am 1. Juli eröffnet Kathrin Kießling ihre Praxis im ehemaligen Sparkassengebäude in Ostscheid. Die Medizinerin ist nicht nur Fachärztin für Allgemeinmedizin. Den Löhnern macht sie ein Kompliment.

Die Musikschule wurde zweimal eingeweiht. - Copyright (c) 2013 by Ulf Hanke. All rights reserved.
Löhne

Was 2021 in Löhne Jubiläum feiert: Von der Schweinestube zur Sparkasse

Ein altes Hotel, der Bahnhof, eine Klinik und der Musikschulbau – sie alle feiern in diesem Jahr ein Jubiläum. Und auch eine Städtepartnerschaft wurde in den Archiven gefunden.

Die Holzhütte des Vereins "Ennigloh aktiv" am Minigolfplatz in Bünde hat mittlerweile etwa 100.000 Euro gekostet. - Florian Weyand
Bünde

Doppelt so teuer: Warum eine Holzhütte in Bünde 100.000 Euro kostet

Der Bau eines Kassenhäuschens an der Minigolfanlage im Dustholz wirft Fragen auf. Das Projekt des Vereins „Ennigloh aktiv" ist wesentlich teurer als geplant. Warnungen hat es jedoch schon 2018 gegeben.

Die Filiale der Sparkasse Herford an der Werster Straße wird nicht wieder eröffnet. - Dirk Windmöller
Löhne

Sparkasse in Ostscheid bleibt geschlossen

Die Filiale ist bereits seit September dicht. Ein Leerstand droht dem Gebäude an der Werster Straße nicht. Viele Ostscheider dürften sich über die neue Nutzung freuen.

Das Sparkassengebäude in Herford. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Kreis Herford

Der leise Einstieg der Sparkasse Herford in den Negativ-Zins auf Guthaben

Die Regelung betrifft nur bestimmte Kunden. Das heimische Kreditinstitut hat jetzt vorläufige Zahlen für das Pandemie-Jahr vorgelegt, die bereits eine Veränderung des Sparverhaltens zeigen.

Das kontaktlose Bezahlen per Smartphone gewinnt im Kreis Herford an Bedeutung. - Archivfoto/Niklas Tüns
Kreis Herford

Bargeldloses Bezahlen wird im Kreis Herford immer beliebter

Der Wandel durchzieht alle Altersgruppen, heißt es von der Sparkasse. Kontaktlose Varianten per Smartphone oder Karte gewinnen durch das Hygienebewusstsein während der Pandemie an Bedeutung.