Thorsten Klute (SPD)

Thorsten Klute war von 2004 bis 2013 Bürgermeister der Stadt Versmold. Von 2010 bis 2016 war Thorsten Klute außerdem Mitglied des Vorstands der SPD Nordrhein-Westfalen. Der SPD-Politiker war zudem vier Jahre lang Staatssekretär für Integration beim Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW. Seit 2018 ist Thorsten Klute Kreisvorsitzender des SPD Gütersloh. Zudem ist er Mitglied im Vorstand der SPD in OWL. Thorsten Klute gewinnt bei der Landtagswahl 2022 in NRW für den Wahlkreis 94 (Gütersloh I - Bielefeld III) ein Direktmandat für den Landtag. Dieser umfasst Borgholzhausen, Dornberg, Halle, Jöllenbeck, Steinhagen, Versmold und Werther.

Weitere Informationen zur Landtagswahl 2022:

Landtagswahl in NRW 2022

Landtagswahl in Gütersloh 2022

Weitere Informationen zur SPD in Gütersloh:

SPD Gütersloh

Wenig Begeisterung am Wahlabend bei der SPD Bielefeld. - Oliver Krato
Bielefeld

Debakel: SPD gewinnt bei Zweitstimmen keinen Bielefelder Stadtbezirk mehr

Landtagswahl NRW: Die Grünen erobern die traditionellen roten Hochburgen Mitte und Schildesche - und die CDU gewinnt auch deutlich hinzu.

Der Jüngste im Quartett: Tom Brüntrup (CDU) - Sarah Jonek Fotografie
Bielefeld

Diese Politiker vertreten Bielefeld jetzt in Düsseldorf

Bielefelds Abgeordneten-Quartett sagt, worauf es jetzt ankommt.

Raphael Tigges (CDU) konnte im Wahlkreis 95 ein klares Ergebnis erzielen. - Andreas Fruecht
Gütersloh

Die Wahl-Sieger machen ihre Prioritäten klar - was sie jetzt planen

Am Tag nach der Landtagswahl formulieren die vier heimischen Abgeordneten ihre Wünsche. Worauf kommt es Tigges, Kuper, Klute und Brems an?

Wibke Brems (r., Die Grünen) freut sich: Sie holt in ihrem Wahlkreis 95 mehr als 20 Prozent. Grünen-Sprecher Can Erdal betont am Tag danach: "Wir spielen vorne mit, mit uns muss man rechnen!" - Andreas Frücht
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Kreis Gütersloh: ++ Die schönsten Fotos vom Wahltag - Die Grünen mit klarer Ansage ++

Raphael Tigges und André Kuper (CDU) siegen in ihren Wahlkreisen mit deutlichem Vorsprung. Im Norden wurde es spannender. Alle Ergebnisse bei uns im Ticker. 

Der 25-jährige CDU-Kandidat Tom Brüntrup überzeugt die Wähler und holt sich das Mandat im Wahlkreis 93 direkt. Foto: Andreas Zobe - Andreas Zobe
Bielefeld

Landtagswahl: CDU-Talent bricht in Bielefeld die SPD-Dominanz

Tom Brüntrup (CDU) gewinnt den Wahlkreis 93 direkt. Christina Kampmann (SPD) verteidigt den Wahlkreis 92 Thorsten Klute (SPD) den Wahlkreis 93.

Ausgelassene Stimmung im Gütersloher Kreishaus: Ralph Brinkhaus (l.) gratuliert Raphael Tigges zum Wahl-Sieg. - Andreas Fruecht
Kommentar

Kommentar zur Landtagswahl im Kreis Gütersloh: Sensation bleibt aus!

Zwei Wahlbezirke für die CDU, einen für die SPD: So läuft es bei den Landtagswahlen im Kreis Gütersloh immer: Wer soll die Polit-Promis schon gefährden?

Raphael Tigges (CDU) wird beim Empfang im Kreishaus von seinen Parteikollegen mit Jubel und Blumen empfangen. „Ich danke Euch für diesen tollen Wahlkampf und die super Unterstützung.“ - Andreas Fruecht
Kreis Gütersloh

Landtagswahl: CDU holt zwei Direktmandate - Grüne legen um das Dreifache zu

Die CDU legt im Kreis Gütersloh zwei Prozent drauf. Zu den Wahlgewinnern zählen aber vor allem die Grünen. Sie legten um das Dreifache zu.

Die SPD hat in NRW verloren - Christina Kampmann und Thorsten Klute haben trotzdem den Einzug in den Landtag geschafft.  - Oliver Krato
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Bielefeld: ++ Bielefeld mit vier Abgeordneten im Landtag vertreten ++

Nur noch wenige Stimmbezirke sind offen, die Direktmandate stehen bereits fest. Die neuesten Infos und Ergebnisse zur Wahl finden Sie hier.

Noch bis Sonntag bestimmen die Wahlplakate der Parteien das Straßenbild in Bielefeld. - Sarah Jonek Fotografie
Landtagswahl 2022

Landtagswahl 2022 in Bielefeld: Welche Chancen haben die Parteien?

Selten war es bei einer Wahl in Bielefeld so spannend wie dieses Mal. Die Karten könnten am Wahlsonntag komplett neu gemischt werden.

Am 15. Mai sind alle Bielefelderinnen und Bielefelder dazu aufgerufen, bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben. - Barbara Franke
Landtagswahl NRW 2022

Landtagswahl 2022 Bielefeld: Diese Kandidaten treten an

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise 92, 93 und 94 vor.

Am 15. Mai sind alle Wahlberechtigten im Kreis Gütersloh dazu aufgerufen, bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben. - Neue Westfaelische Zeitung
Landtagswahl 2022

Landtagswahl 2022 Kreis Gütersloh: Diese Kandidaten treten an

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidaten vor und versorgen Sie mit allen wichtigen Infos.

Kita-Beschäftigte aus Gütersloh und Bielefeld, die Verdi-Gewerkschaftssekretärin Petra Meyer (links) und der Gütersloher Erzieher Ingo Dörfel (3. von links) löschen am Mittwoch vor dem Gütersloher Rathaus symbolisch ein Feuer. - Christian Bröder
Gütersloh

Kita-Personal in Gütersloh schlägt Alarm: "Wir löschen nur noch Brände"

In Gütersloh sind mehr als 300 Erzieherinnen und Erzieher auf die Straße gegangen. Für mehr Geld, mehr Fachkräfte und bessere Arbeitsbedingungen.

Blick vom Teutoburger Wald auf Kirchdornberg - wer im Wahlkreis 94 wählt, wohnt entweder in den Bielefelder Stadtteilen Dornberg und Jöllenbeck oder im Norden des Kreises Gütersloh. - Montage: dpa/Stefan Gerold
Landtagswahl 2022 in Bielefeld

Alle Kandidaten, alle Infos: Das müssen Sie zum Wahlkreis 94 wissen

Im Wahlkreis 94 geht es zur Sache. Es wird damit gerechnet, dass sich zwei Kandidaten hier ein Kopf-an-Kopf-Rennen um das Direktmandat liefern werden.

Die Bartholomäus-Kirche an der Brackweder Hauptstraße - wer im Landtagswahlkreis Bielefeld II seine Stimme abgeben darf, wohnt in Brackwede, Senne, Sennestadt, Stieghorst und Heepen. - Montage: dpa/Mike-Dennis Müller
Landtagswahl 2022 in Bielefeld

Alle Kandidaten, alle Infos: Das müssen Sie zum Wahlkreis 93 wissen

In diesem Wahlkreis setzen SPD und CDU auf neue Gesichter. Beide sind in Stieghorst zuhause. Das Rennen gilt als offen.

Von der Sparrenburg fällt der Blick über die Innenstadt - wer im Landtagswahlkreis Bielefeld I seine Stimme abgeben darf, wohnt in Mitte, Gadderbaum oder Schildesche. - Montage: dpa/Sarah Jonek
Landtagswahl 2022 in Bielefeld

Alle Kandidaten, alle Infos: Das müssen Sie zum Wahlkreis 92 wissen

Bei der Landtagswahl vor fünf Jahren hat Christina Kampmann (SPD) den Wahlkreis souverän gewonnen. Doch CDU und Grüne haben ebenfalls Chancen aufs Direktmandat.

Welche Kandidierenden im Kreis Gütersloh zur Wahl stehen und was ihre Ziele sind. - picture alliance / Goldmann
Kreis Gütersloh

Landtagswahl: Das müssen Sie jetzt zum Wahlkreis 94 wissen

Am 15. Mai wird ein neuer NRW-Landtag gewählt. Welche Kandidierenden im Wahlkreis 94 antreten und was sie wollen, erklären sie hier in kurzen Interviews.

SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty (v.l.) diskutiert mit den heimischen Kandidaten Stefan Schneidt, Thorsten Klute und Rachel Hasler mit dem Herzebrock-Clarholzer Stadtplaner Michael Brandes, wie Kommunen Fachkräfte gewinnen können. Foto: Andreas Frücht - Andreas Frücht
Gütersloh

SPD-Spitzenkandidat Kutschaty diskutiert in Gütersloh mit Gewerkschaftern

Bei einem gemeinsamen Frühstück mit Gewerkschaftern und Betriebsräten aus dem Kreis Gütersloh geht es um Strategien gegen den Fachkräftemangel.

Thorsten Klute kandidiert zum ersten Mal für den Landtag. - Oliver Krato
Landtagswahl 2022 - im Porträt

Thorsten Klute (SPD) will zurück nach Düsseldorf

Der 48-jährige Versmolder hat bereits einen Wahlkrimi hinter sich.

In Bielefelds Innenstadt hängen viele Plakate zur Landtagswahl am 15. Mai - Sarah Jonek Fotografie
Kommentar

Landtagswahl hält in Bielefeld Überraschungen bereit

Am 15. Mai wird in NRW der neue Landtag gewählt. Die Bielefelder stimmen in drei Wahlkreisen ab.

Thorsten Klute (v.l.), Christina Kampmann und Nesrettin Akay wollen Bielefeld im Landtag vertreten. Foto: Oliver Krato - Oliver Krato
Bielefeld

Startschuss: SPD-Trio läutet heiße Wahlkampf-Phase ein

Christina Kampmann, Nesrettin Akay und Thorsten Klute wollen in den Düsseldorfer Landtag. Dafür kriegen sie Unterstützung von Kühnert, Klingbeil und Kutschaty.

Wer darf in der nächsten Legislaturperiode im Landtag in Nordrhein-Westfalen aus dem Kreis Gütersloh Platz nehmen? Das entscheidet sich am 15. Mai. - Federico Gambarini
Gütersloh

Die Kandidaten für die Landtagswahl aus dem Kreis Gütersloh stehen fest

Am 15. Mai wird ein neuer NRW-Landtag gewählt. Die Kreiswahlausschüsse lassen alle 25 Bewerber zu. Wer aus dem Kreis Gütersloh antritt.

Die Abschiebung eines konvertierten Christen in sein Heimatland hat bei einer Kirchengemeinde im Kreis Gütersloh für Verständnislosigkeit gesorgt. - Symbolbild Picture Alliance
Kreis Gütersloh

Ohne Vorwarnung in Gewahrsam: Abschiebung schockt Menschen in dieser Stadt

Die evangelische Kirchengemeinde Versmold erhebt schwere Vorwürfe gegen den Kreis. Ein konvertierter Christ ist in sein Heimatland abgeschoben worden – obwohl ihm dort Konsequenzen drohen könnten.

Mit Schildern zogen die Gegendemonstranten durch die Gütersloher Innenstadt und machten auf ihre Botschaft aufmerksam. - Jens Dünhölter
Kreis Gütersloh

600 Gütersloher gehen für Gegendemo gegen "Spaziergänger" auf die Straße

Der Widerstand gegen die Corona-Proteste im Kreisgebiet wächst. In der Gütersloher Innenstadt haben nun hunderte Menschen ein Zeichen für Solidarität gesetzt.

Für die SPD kandidieren (v.l.) Nesrettin Akay, Thorsten Klute und Christina Kampmann für den NRW-Landtag. - Barbara Franke
Bielefelder Landtags-Kandidaten

SPD schickt zwei etablierte Politiker und einen Mann der Basis ins Rennen

Die drei Sozialdemokraten fordern gebührenfreie Kitas und eine Fachkräfteoffensive für soziale Berufe.

Noch herrscht am früheren Impfzentrum an der Marienfelder Straße Ruhe. Doch das wird sich schon bald wieder ändern. - Andreas Frücht
Gütersloh

Online-Terminvergabe: Impfzentrum Gütersloh öffnet wieder am 24. November

Die Impfstelle öffnet ab 24. November dreimal wöchentlich mit je drei Impfstraßen. Täglich werden bis zu 350 Impfungen angepeilt. Doch die Suche nach Personal ist schwierig.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG