JVA Bielefeld

In Bielefeld gibt es zwei Justizvollzugsanstalten (JVA). Die JVA Bielefeld-Senne hat insgesamt 1569 Haftplätze für Männer und Frauen. Zu ihr gehören zwei Hafthäuser in Bielefeld und 15 Außenstallen in den Kreisen Gütersloh, Paderborn und Warendorf. Gemessen an der Anzahl der Haftplätze, ist sie die größte Justizvollzugsanstalt Deutschlands und die größte offene Anstalt Europas.

Die JVA Bielefeld-Brackwede ist eine Anstalt des geschlossenen Vollzugs. Sie verfügt über 542 Haftplätze, 68 davon für weibliche Gefangene. Zu den Behandlungsangeboten der beiden JVAs zählen unter anderem Arbeitstherapie, Bildungsmaßnahmen, Suchtberatung, soziales Training, Gewaltprävention und Einzeltherapie. 

Die geschlossene JVA Bielefeld-Brackwede gehört mit bald 666 Häftlingen zu den ganz großen Haftanstalten im Land. Sie braucht daher mehr Platz. - Andreas Frücht
Wohnungsmarkt

Justizvollzugsanstalt Bielefeld lässt als Vermieter große Wohnungen bewusst leer stehen

Ein Mieter beklagt auch Sanierungsrückstände und zugewucherte Balkone. Der Leiter der JVA Brackwede erklärt, warum keine langfristigen Verträge gewollt sind.

Auf der Anliegerstraße in Langenberg hatten sich dramatische Szene abgespielt. Hier das Tatwerkzeug vorm Baum. - Andreas Eickhoff
Versuchter Totschlag

Bielefelderin versucht Partner zu überfahren: Zwei weitere Fälle erstaunen die Mordkommission

Tatwaffe Wasserwaage, Messer, Pkw: Die 30-Jährige soll drei Partner bei Angriffen in Herford, Paderborn und Langenberg teils schwer verletzt haben.

Atze spielt Gitarre in der Band Irritator und trifft an der Tüte häufiger Freunde. - Stefan Becker
Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Sogar die Szene selbst hat inzwischen Angst an der Bielefelder "Tüte"

Polizei und Ordnungsamt kontrollierten am Dienstag am Hauptbahnhof. Einige "Stammgäste" berichten alarmierende Details aus der Szene.

Der Prozess ist am Amtsgericht Bielefeld. - Symbolfoto Pixabay
Gewalt

Jeder hat eine andere Version von der Bluttat auf dem Bielefelder Kesselbrink

Zwei Männer geraten auf dem Bielefelder Kesselbrink aneinander. Einer von ihnen wird durch eine Scherbe schwer verletzt. Doch wer ist Täter und wer ist Opfer?

Geiselnahme JVA Brackwede: Das SEK stoppt das Fluchtauto der Geiselnehmer. - Archivfoto: Karl-Heinz Ströse
OWL Crime - mit Podcast

Geiselnahme im Bielefelder Gefängnis: Die brutalen Erinnerungen eines Opfers

Ein Strafvollzugsbeamter erinnert sich an die spektakuläre Geiselnahme in der JVA Brackwede und, wie er die Extremsituation überwunden hat.

Die Beamten ließen im Bielefelder Hauptbahnhof sofort die Handschellen klicken. - dpa
Polizei-Einsatz

Ungewöhnliche Verhaftung an Weihnachten am Bielefelder Hauptbahnhof

Bei einer Kontrolle am Gleis wird bei einer Frau Kokain entdeckt - als die Beamten dann die Personalien überprüfen, staunen sie noch mehr.

Ein Streifenwagen der Polizei schiebt wie zuletzt nach den Anschlägen von Halle nun wieder 24 Stunden lang Wache vor der Synagoge Beit Tikwa an der Detmolder Straße. - Barbara Franke
Polizeischutz

Erhöhter Polizeischutz für Bielefelds Synagoge

Antisemitische Anschläge lassen Bielefelder Juden in Sorge Richtung Ruhrgebiet blicken. In den Räumen der Gemeinde gibt es ein massives Sicherheitsproblem.

Der Haftschock für die Insassen – wie hier in der JVA Bielefeld-Brackwede – ist insbesondere kurz nach der Verhaftung groß. - Foto: Andreas Zobe/NW
Sicherheit im Gefängnis

Erneuter Suizid in Bielefelder Gefängnis: Wie kann das immer wieder passieren?

Wieder hat sich jüngst ein Bielefelder Insasse das Leben genommen. Ein Riesenproblem hinter Gittern.

Der Herforder war erst am 25. Oktober verhaftet worden. Drei Tage später verletzte er sich in der Zelle schwer. - Verwendung weltweit, usage worldwide
Suizid hinter Gittern

Drei Tage nach der Verhaftung: Mordverdächtiger bringt sich in Bielefelder Zelle um

Bei Haftbeginn zeigte er keine Auffälligkeiten. U-Häftlinge weisen dennoch die höchste Suizidrate auf - insbesondere beim Vorwurf von Kapitaldelikten.

Die Bundespolizei rückte zu mehreren Einsätzen in Bielefeld aus. - Bundespolizei
Polizei-Einsätze

Gewalt gegen Bielefelder Polizisten am Bielefelder Hauptbahnhof

Die Beamten fanden sich jetzt in mehreren brenzligen Situationen wieder - und bei der Feststellung von Personalien machten sie dann bemerkenswerte Entdeckungen.

Fast 40 Jahre lang ging Hans-Werner Plaßmann regelmäßig in der JVA Bielefeld.Brackwede ein, aber immer auch wieder aus. - Symbolfoto: Andreas Frücht
39 Jahre im Amt

Insider verlässt Bielefelder Gefängnis - und berichtet von alarmierendem Wandel

Hans-Werner Plaßmann erzählt von bedrückenden Momenten hinter Gittern, von Einblicken in Schicksale - und Menschen, die eigentlich nicht ins Gefängnis gehören.

Bero wurde wegen erpresserischen Menschenraubs zu neun Jahren und acht Monaten Haft verurteilt. Bei Arte berichtet er vom Alltag in der JVA Bielefeld-Brackwede. - © DOCDAYS Productions/Till Vielrose
Am Freitag im Fernsehen

„Dann musste ich zuhauen“: Seltene Einblicke in größtes Gefängnis Bielefelds

Ein Filmteam begleitet Inhaftierte der JVA Bielefeld-Brackwede zwischen Isolation und ersten Schritten nach draußen - eine bemerkenswerte Doku.

Der Mann war vor Gericht kein Unbekannter - unter anderem wegen eines Überfalls in der Bielefelder City. - Symbolbild Gerichtsprozess: Unsplash
Prozess

Bielefelder Gefängnis-Insasse macht Riesen-Fehler kurz vor der Entlassung

Der Mann war fast schon auf freiem Fuß - nun gibt es noch eine Strafe oben drauf. Das "Geschenk" eines Bekannten war ihm offenbar zum Verhängnis geworden.

Schluss mit Schmettern: Uwe Nelle-Cornelsen nimmt auch Abschied vom Beachvolleyballfeld der JVA Brackwede. - Sarah Jonek
Bielefeld

Bielefelder Gefängnisdirektor: Insassen haben sich stark verändert

Nach über 30 Jahren im Vollzugsdienst wechselt Uwe Nelle-Cornelsen ins Ministerium nach Düsseldorf. nw.de hat ihn für einen bemerkenswerten Rückblick besucht.

In der Justizvollzugsanstalt in Brackwede hat ein Häftling versucht, sich das Leben zu nehmen. - Andreas Frücht
Rettungseinsatz

Nach Bluttat: Suizidversuch in Bielefelder Justizvollzugsanstalt

Die Ersthelfer können den strangulierten Gefangenen wiederbeleben. Die Kriminalpolizei ermittelt. Er soll Frau und Kind getötet haben.

Die Gefangenen Frank Zick, Abdulla Hayhat und Sabah Mustafa (v. l.) renovieren das Haus für die geflüchtete Familie. - Andreas Zobe
Sonder-Aktion

Bielefelder Häftlinge renovieren Haus für Ukraine-Flüchtlinge

Abdulla Hayhat und Sabah Mustafa kamen 2016 aus dem Irak nach Deutschland. Jetzt helfen sie einer geflüchteten Familie aus der Ukraine.

Ein Häftling der JVA Brackwede blickt aus seinem Gitterfenster. Wird er entlassen, steht er vor vielen Hürden und Problemen. Manche sind zu groß, sagt Matthias Blomeier. - Andreas Fruecht
Kriminalität

Rückfallgefahr: Bielefelder kritisiert die Entlassungspraxis in der JVA

Sozialpfarrer sieht vorm ersten Tag in Freiheit massive Probleme für Häftlinge. Im schlechtesten Fall landen Problem-Häftlinge ohne Hilfe vorm Gefängnistor.

Der Bielefelder zog über Jahre ein florierendes Drogen-Geschäft auf. (Symbolbild) - Pixabay Creative Commons
Zugriff in Ubbedissen

Hohe Gefängnisstrafe wegen 60 Kilogramm Marihuana für Bielefelder

Mit seinen Taten hatte der Mann fast 200.000 Euro eingenommen - die sind jetzt weg. Über Jahre waren die Ermittler einem Brüderpaar auf die Schliche gekommen.

Zwei Beamte haben in der neuen Sicherheitszentrale rund um die Uhr Häftlinge, Hafthäuser und die Mauern in Blick. - JVA Brackwede
Gelungene Flucht

Spektakulärer Ausbruch aus dem Gefängnis - Neue Sicherheitszentrale

Hier sitzen Mörder, Vergewaltiger und Drogenabhängige. Trotzdem war die Lage pandemiebedingt entspannter als sonst. Doch ein Ausbruch ragt besonders heraus.

 - Symbolbild: Pixabay
Gerichtsprozess

Mann filmt sexuellen Missbrauch seiner Tochter mit Handy

58-jähriger hatte seine Tochter jahrelang schwer missbraucht. Neben der Gefängnisstrafe ordnet das Landgericht die anschließende Sicherungsverwahrung an

Peter B. in seinem Haftraum. Seit 2018 sitzt er. Wenn er Glück hat, kommt er nächsten Monat frei. - Foto: Andreas Zobe/NW
Bielefeld

Früh gealtert: So leben die Senioren-Häftlinge im Bielefelder Gefängnis

Die JVA Bielefeld-Senne ist europaweit das größte Gefängnis im offenen Vollzug und hat sich auf die Gruppe 60plus eingestellt. Die NW war vor Ort.

Keine Mauern, keine Gitter: Die Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Senne ist eine Anstalt des offenen Vollzugs. Sie ist aber trotzdem gesichert. - Symbolfoto: Andreas Zobe
Kripo-Ermittlung

Häftling tot in Bielefelder Gefängniszelle entdeckt

Schock am Dienstagmorgen im Hafthaus Senne der Justizvollzugsanstalt Senne.

Feuer in Bielefelder Gefängnis. - Charlotte Mahncke
Feuerwehr-Einsatz

Feuer in Bielefelder Gefängnis: Inhaftierte Frau legt Brand

Eine Gefangene verbarrikadiert sich und legt ein Feuer in ihrer Zelle in der JVA Brackwede.

Prozessausfälle: In Bielefelder Gefängnis grassiert das Coronavirus. - Wolfgang Rudolf
Bielefeld

Doppelmordprozess: Corona-Virus grassiert in der Justizvollzugsanstalt

Erst 10 Minuten vor Beginn erfahren die Beteiligten, dass der Prozess ausfällt - und er wird wohl nicht der einzige bleiben.

Der Mann aus dem ICE landete kurz darauf in der JVA Brackwede in einer Zelle, die er erstmal nicht wieder verlassen darf. - Symbolfoto: Andreas Frücht
Schock

Schwarzfahrt im ICE endet für 34-Jährigen im Gefängnis

Der Zugbegleiter ruft die Polizei, weil der Deutsche kein Ticket hatte. Doch dann griff die Polizei aus noch ganz anderen Gründen durch.