Jens Teutrine (FDP)

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Informationen zu Jens Teutrine (FDP).

Der neue Vorstand: Guido Ronsiek (Schatzmeister), Ute Ronsiek (Schriftführerin), Martin Lohrie, Sven Schäffer (Vorsitzender), Landtagsabgeordneter Stephen Paul, Sylvana Schwartze (Mitglied des Vorstandes) und Carsten Wollny (stellvertretender Vorsitzender). - FDP
Bünde

33-Jähriger übernimmt die Bünder FDP

Nach 20 Jahren als Vorsitzender der Freien Liberalen ist für Martin Lohrie Schluss. Für das Urgestein der FDP übernimmt ein junges Mitglied.

In diesem Gebäude verhandeln derzeit drei Parteien. - Symbolbild: Pixabay
Kreis Herford/Berlin

Zwei Männer aus dem Kreis sitzen am Tisch der Entscheidungen

SPD, Grüne und FDP arbeiten hinter verschlossenen Türen an einem Koalitionsvertrag. Mit am Tisch der Macht sitzen zwei Abgeordnete aus dem Kreis Herford.

Auch Stefan Schwartze (Mitte) und der Landtagsabgeordnete Christian Dahm müssen sich am Eingang zum Herforder Kreishaus der Kontrolle der 3G-Regeln unterziehen. Fotos: Frank-Michael Kiel-Steinkamp - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Herford

Die Besonderheiten der Bundestagswahl

Nicht nur die Corona-Regeln veränderten den Tag der Stimmabgabe. Auch die Wähler haben sich anders orientiert. In Herford gibt’s zudem einige Auffälligkeiten.

Die Bundestagswahl hat bei den Parteien, die auch im Spenger Rat vertreten sind, unterschiedliche Reaktionen hervor gerufen. - Andreas Sundermeier
Spenge

An der CDU-Basis herrscht blankes Entsetzen

Spenge: SPD freut sich über ihre Stärke, Grüne fühlen sich nicht als Sieger, FDP weiß dass "Kröten geschluckt" werden und die CDU sieht die Stimmung "surreal".

In Enger liegt die SPD bei der Bundestagswahl mit 31,5 Prozent deutlich vor der CDU, die herbe Verluste hinnehmen muss. - Andreas Sundermeier
Enger

CDU Enger: "Das Wahlergebnis ist eine Katastrophe"

In der Widukindstadt sacken die Christdemokraten bei der Bundestagswahl um fast 9 Prozent ab. Die SPD verzeichnet leichte Gewinne und liegt auf Platz 1.

Jens Teutrine zieht für die FDP in den Bundestag ein. Damit ist er nach Stefan Schwartze der zweite Vertreter aus dem Wahlkreis Herford/Bad Oeynhausen. - Joel Beinke
Kreis Herford/Bad Oeynhausen

Ein Abend zwischen Frust und Freude bei den "Kleinen"

Die FDP schwebt im siebten Himmel und schickt ihren Kandidaten in den Bundestag, die Linke verliert deutlich.

 - Pixabay
Kreis Herford/Bad Oeynhausen

Noch keine Ahnung, wen Sie wählen sollen? Hier finden Sie Hilfe

Zehn Männer und Frauen bewerben sich um das Direktmandat, das einen Platz im neuen Bundestag bedeutet. Doch wofür stehen die Kandidaten? Wir geben Antworten.

Jens Teutrine tritt für die FPD an. - FDP
Kreis Herford/Bad Oeynhausen

Ungewöhnlicher Lebenslauf: Dieser junge Kandidat will in den Bundestag

Jens Teutrine, Bundesvorsitzender der Jungliberalen, tritt für die FPD an. Seine Leidenschaft ist die Bildungspolitik. Das hat mit seinem Werdegang zu tun.

Gewerkschaftssekretärin Feride Ciftci warf den Würfel für das "Mensch wähl mich"-Spiel. Die Kandidaten setzten ihr Hütchen auf das passende Themen-Feld. - Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Kreis Herford

Bundestagswahl als Gesellschaftsspiel

Der Gewerkschaftsbund fühlte mit "Mensch wähl mich" Kandidaten zu ihren politischen Zielen auf den Zahn. Wie Exzessen in Pflegeheimen begegnet werden soll.

FDP-Chef Christian Lindner bei seinem Auftritt im Häcker-Wiehenstadion. Er wirbt für seine Partei und kritisiert die Grünen. - Niklas Krämer
Rödinghausen

Auftritt in Rödinghausen: Warum FDP-Chef Lindner weiter an Laschet glaubt

Christian Lindner war zu Besuch im Häcker-Wiehenstadion. Er übte Kritik am TV-Triell und erzählte, warum ihm für eine Ampel-Koalition die Fantasie fehle.

SPD-Politiker Stefan Schwartze im Rolltreppen-Interview mit Ingo Müntz (l.) und Thorsten Ulonska. - Sven Hauhart
Kreis Herford/Bad Oeynhausen

Nur 27 Sekunden Zeit: Bundestagskandidaten stellen sich im NW-Video vor

Es ist nicht viel Zeit für die Kandidaten, mögliche Wähler von den eigenen Qualitäten zu überzeugen. Die Ergebnisse der NW-Interviews sehen Sie hier.

FDP-Chef Christian Lindner ist Spitzenkandidat für die Bundestagswahl am 26. September. - Lena Henning
Rödinghausen

Christian Lindner kommt nach Rödinghausen

Die Veranstaltung im Häcker-Wiehenstadion ist öffentlich.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG