Landtagswahl 2022 Höxter

Aktuelle Nachrichten und Informationen zu den Landtagswahl im Kreis Höxter. Weitere Informationen zur Landtagswahl 2022: Landtagswahl NRW 2022

Die Ergebnisse aus dem Kreis Höxter
Nora Wieners, die Landtagskandidatin der SPD im heimischen Wahlkreis, gibt im Warburger Berufskolleg an frühen Sonntagnachmittag ihre Stimme ab. - Dieter Scholz
Kreis Höxter

Landtags-Kandidaten im Kreis Höxter: Wie groß ist der Kater am Tag danach?

Zwei Gewinner, zwei Enttäuschte: So haben die Kandidaten der vier etablierten Parteien den Wahltag und den Tag danach erlebt. Das sind ihre Pläne.

Gespannt hören die Grünen im Kreis Höxter bei ihrer Wahlparty in Nieheim zu, während Mona Neubaur über das Rekordwahlergebnis für ihre Partei spricht. - David Schellenberg
Kommentar

Respekt für diesen engagierten Wahlkampf

Die Wahlvorstände, hier Sabine Laudage (l.) und Donata Scholle, schütten die roten Umschläge, in denen Wahlschein und Stimmzettel stecken, auf den Tisch. - Dieter Scholz
Kreis Höxter

Die Landtagswahl in Zahlen: Kreis Höxter zählt besonders schnell

Der Bezirk Schweckhausen/Willegassen war als erstes ausgezählt und in Großenbreden/Kleinenbreden holen die Grünen ein Rekordergebnis.

Matthias Goeken und seine Frau Sabine freuen sich über das siegreiche Abschneiden der CDU. - Simone Flörke
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Kreis Höxter: ++ Vorläufiges Endergebnis liegt vor ++

Nach aktuellen Ergebnissen wird der Kreis Höxter im Landtag über das Direktmandat von Matthias Goeken (CDU) vertreten. Auch die Grünen freuen sich.

Siegbert Garbes (l.) nimmt den Umschlag von der Wahlurne, so dass Thomas Volmert seinen Stimmzettel einwerfen kann. - Simone Flörke
Warburg

Ohne Wahlhelfer ginge nichts: Reportage von der Wahlurne

Ein Besuch im Wahlbezirk 7 in der Warburger Altstadt. Wann ein Wahlvorstand sogar Wähler für sich rekrutieren dürfte – und warum diese Aufgabe eine Ehre ist.

Rosemarie wirft ihren mehrfach gefalteten Stimmzettel in die verplombte Wahlurne, die in dem Juniorwahl-Wahllokal der Gesamtschule steht. - Simone Flörke
Kreis Höxter

„Wählen muss man lernen“: Die Juniorwahl für Schüler im Kreis Höxter

Im Vorfeld zur NRW-Landtagswahl haben junge Leute die Möglichkeit, ihre Stimmen abzugeben. Was sie dabei bewegt, haben Bad Driburger Gesamtschüler berichtet.

Ein Wahlplakat für Anton Volmert aus dem Jahr 1950. Der Warburger zog mehrmals für den Altkreis Warburg in den Landtag ein. - Konrad-Adenauer-Stiftung
Kreis Höxter

Zahlen, Fakten und Kurioses rund um die Landtagswahl im Kreis Höxter

Der Blick in die Historie der Landtagswahlen zeigt, dass nicht nur die SPD und die Grünen in der unionsdominieren Region lang auf kleine Erfolge warten mussten.

Am 15. Mai sind alle Höxteraner dazu aufgerufen, bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben. - Simone Flörke
Landtagswahl 2022

Landtagswahl 2022 Kreis Höxter: Das sind die Kandidaten

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidaten vor und versorgen Sie mit allen wichtigen Infos.

Wer im Kreis Höxter noch Briefwahl beantragen will, muss sich jetzt sehr beeilen. - David Schellenberg
Kreis Höxter

Landtagswahl 2022: Briefwähler im Kreis Höxter müssen sich jetzt beeilen

Mehr als 25.000 Menschen im Kreis Höxter haben ihre Stimme bereits abgegeben. Was zu beachten ist, wenn man jetzt noch per Brief wählen möchte.

Melina Jochheim (v. l.), Viktoria Baake und Malin Schöttler gehören in der Stadtverwaltung zum Orga-Team der Landtagswahl. - Dieter Scholz
Warburg

Warburger Rathaus: Endspurt bei der Vorbereitung für die Landtagswahl

Bevor am Sonntag die Warburger Wähler bei der Landtagswahl ihr Kreuzchen machen, wird im Warburger Rathaus hinter den Kulissen fleißig organisiert.

Jeder Wahlberechtigte hat bei der Landtagswahl 2022 zwei Stimmen – eine für den Direktkandidaten, eine für die Partei. - Simone Flörke
Kreis Höxter

Fragen und Antworten zur NRW-Landtagswahl 2022 im Kreis Höxter

Im Kreis sind weniger Menschen wahlberechtigt als noch vor fünf Jahren. Hier kommt alles Wichtige rund um die Stimmabgabe im Wahlkreis 102 Höxter.

Landtagskandidaten einmütig und doch im Wahlkampfmodus: Matthias Goeken (CDU, 3. v. l.), Nora Wieners (SPD), Uta Lücking (Grüne) und Jan-Gerrit Möltgen (FDP) diskutierten über das geplante Atommülllager Würgassen. - Manuela Puls
Beverungen

Atomlager Würgassen: Tote Ratten, dunkle Wolken und Signale der Hoffnung

Podiumsdiskussion mit Landtagskandidaten und interessanten Zwischentönen - was es Neues in Sachen Atomlager Würgassen gibt.

Am 15. Mai sind alle Bürger in NRW aufgerufen, bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben. - Neue Westfaelische Zeitung
Kreis Höxter

Landtagswahl-Kandidat: „Man muss selbst mit den Schlimmsten sprechen“

Dennis Hendricks ist neu in der Politik und kandidiert für die Basis. Weil er sich aufgeregt hat und „die Wahrheit sagen“ will, so erklärt der 41-Jährige.

Der JU-Vorsitzende Leonard Rexhepi ist Wahlkampf-Koordinator für den CDU-Kandidaten Matthias Goeken. - Burkhard Battran
Bad Driburg/Kreis Höxter

Für den CDU-Kandidaten: Die helfende Hand hinter den Kulissen

Der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Leonard Rexhepi (26), ist sich im Wahlkampf für die Landtagswahl für nichts zu schade. Was treibt ihn an?

Tristan Süper kandidiert für die Freien Wähler. - Privat
Kreis Höxter

Landtagswahl-Kandidat: „Bildung muss in das Leben vor Ort eingebettet sein“

Für die Freien Wähler stellt sich Tristan Süper aus Neuenheerse zur Wahl. Von der Partei überzeugt hat den 30-Jährigen Fernsehrichter Alexander Hold.

Andreas Pinkwart spricht auf Gut Holzhausen über Energiepolitik und ambitionierte Ziele. - David Schellenberg
Kreis Höxter

NRW-Wirtschaftsminister kritisiert im Kreis Höxter Unaufrichtigkeit

Beim Wahlkampf in Holzhausen wirbt der Wirtschafts- und Energieminister der FDP für die Weiternutzung der Atomkraft.

Für rund 15 Prozent der Wählerinnen und Wähler im Kreis Höxter ist die Landtagswahl im Mai schon gelaufen. Sie haben Briefwahlunterlagen beantragt und teils schon zurückgeschickt. - Simone Flörke
Kreis Höxter

Jeder sechste hat im Kreis Höxter schon gewählt

Der Trend hält weiter an: Die Briefwahlbeteiligung ist auch vor der Landtagswahl Mitte Mai sehr groß. Welchen Einfluss das Wetter auf die Wahlentscheidung hat.

Politisches und persönliches: Die heimische Landtagskandidatin der Grünen, Uta Lücking (r.), mit Fraktionschefin Verena Schäffer in Brakel. - David Schellenberg
Kreis Höxter

Landtagswahl 2022: Wo die Grünen im Kreis Höxter punkten wollen

Die Grünen-Fraktionschefin im Landtag, Verena Schäffer, besucht den Kreis Höxter. Hinter der Fassade des Gute-Laune-Wahlkampfes geht es um die Zukunft des NRWs.

Dass Kitagebühren anfallen, belastet vor allem Alleinerziehende und Familien mit weniger Einkommen. - David Schellenberg
Landtagswahl im Kreis Höxter

Frage an die Kandidaten: Drei kostenfreie Kitajahre – geht das?

Wenn die Kita-Betreuung für Eltern kostenfrei wäre, das würde wohl allen Kandidaten zur Landtagswahl gefallen. Wie aber soll das finanziert werden?

Die Landtagswahl ist in der heißen Phase angekommen. Nicht nur Wahlplakate, wie hier an der Abtei Marienmünster, sondern auch das plötzliche Auftauchen von viel Politprominenz im Kreis Höxter Zeugen davon. - David Schellenberg
Kreis Höxter

Diese Polit-Promis kommen im Wahlkampf in den Kreis Höxter

Um den Landtagswahlkampf ihrer Parteikollegen zu unterstützen, kommen gerne mal bekannte Gesichter zu Besuch. Wer bereits da war und wer noch kommt.

Rainer Mues (von links), Edith Götz, Josef Jacobi, Hubertus Hartmann und Heinrich Wenisch organiseren im Vorfeld der Landtagswahl eine Podiumsdikussionen zum geplanten Atommüll-Zwischenlager in Würgassen. - Torsten Wegener
Beverungen

Zwischenlager für Atommüll in Würgassen: Protest und Podiumsdiskussion

Zur Landtagswahl in NRW organisiert der Arbeitskreis Würgassen eine Podiumsdiskussion zum geplanten Zwischenlager.

In den Dörfern - wie hier in Ovenhausen - wird für einen Glasfaseranschluss geworben. - Svenja Ludwig
Höxter

Acht von zwölf Ortsteilen in Höxter sollen Glasfaser bekommen

"Ja zu Glasfaser" oder "Endlich Glasfaser" steht auf den Plakaten, die für schnelles Internet werben. Bis 11. Juni läuft die Nachfragebündelung.

Matthias Goeken vor dem Wahlkampfbulli: Seit einiger Zeit ist er auch privat mit einem Elektroauto unterwegs. - Ralf T. Mischer
Kreis Höxter

Streiter für den ländlichen Raum: Matthias Goeken kämpft ums Direktmandat

Der 57-jährige will im Landtag weiter den Kreis Höxter vertreten. Er ist froh, dass das Vereinsleben wieder langsam anläuft. Eine Sache treibt ihn aber um.

Nora Wieners, Landtagskandidatin der SPD, kommt aus Warburg und kandidiert im Wahlkreis 102 Höxter. - Simone Flörke
Warburg/Kreis Höxter

Warburger SPD-Kandidatin für die Landtagswahl: Plan A für den 15. Mai steht

Bei der Landtagswahl geht Nora Wieners aus Warburg ins Rennen. Der Weg nach Düsseldorf soll vorrangig aber nicht über die Landesliste gehen.

Der 64-jährige Friedrich-Wilhelm Hörr aus Nieheim tritt im Mai bei der Landtagswahl für die FDP im Kreis Höxter an. Neben wirtschaftspolitischen Zielen will sich Hörr für die Digitalisierung einsetzen. - David Schellenberg
Kreis Höxter

FDP-Landtagskandidat setzt auf Eigenverantwortung und Freiheit

Friedrich-Wilhelm Hörr will den Kreis Höxter in Düsseldorf vertreten. Der Unternehmer aus Nieheim setzt im Wahlkampf vor allen Dingen auf das Thema Werte.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG