Herforder EV

Der Herforder Eishockey Verein "Herforder EV" besteht seit 2004 und trägt die Vereinsfarben Schwarz und Rot. 2020 stieg die sich selbst ,,Ice Dragons” nennende Mannschaft von der Regionalliga in die drittklassige Oberliga Nord auf, welches bis heute als größter Erfolg des ganzen Vereins gilt. In der Vergangenheit spielten die Herforder von 2011 bis 2013 schon Mal in der Oberliga Nord. Die Heimspielstätte des Herforder Eishockey Vereins ist bis heute das Eisstadion ,,Im Kleinen Felde”.

Auf Eis gelegt: Die Ice Dragons um Marius Garten müssen pausieren. - Yvonne Gottschlich
Herford

Weitere Corona-Fälle beim Herforder EV

Eishockey-Oberliga: Auch das geplante Sonntag-Spiel in Hannover fällt aus. Warum die Ice Dragons sportlich gesehen trotzdem Glück im Unglück haben.

Dreifacher Torschütze: Ralf Rinke stand bei den Herforder Ice Dragons nach dem Derby gegen die Hammer Eisbären im Mittelpunkt. - Yvonne Gottschlich
Herford

Wer im Derby zwischen dem Herforder EV und Hamm den Unterschied ausmacht

Das Eishockey-Oberliga-Spiel ist nichts für Feinschmecker, findet aber einen Matchwinner. Bei den Gästen hält der Trainer seinen Spielern eine Kabinenpredigt.

Keine Unterstützung: Die Herforder Ice Dragons müssen das Heimspiel gegen Essen ohne Zuschauer bestreiten. - Jürgen Feyerabend
Herford

Warum den Herforder EV heute Abend eine Geisterkulisse erwartet

Zum Heimspiel gegen die Moskitos Essen sind keine Zuschauer zugelassen. Der Gegner konnte gegen Herford bislang noch keinen Stich landen.

Szene mit Seltenheitswert: Die Herforder mit Jörn Weikamp gaben nur wenige Schüsse auf das Tor der Gäste ab. - Yvonne Gottschlich
Herford

Herforder Ice Dragons: Höchststrafe im vorerst letzten Spiel vor Zuschauern

Wie HEV-Trainer Michael Bielefeld mit dem schwächsten Heimspiel der Saison umgeht. Und warum der nächste Auftritt am Dienstag schon zum "Geisterspiel" wird.

Torjubel in der Herforder Eishalle: Den möchten die Zuschauer auch gegen die Hannover Indians erleben. - Jürgen Feyerabend
Herford

Stimmungsvolle Partie in Herforder Eishalle steht an - mit Zuschauern

Eishockey-Oberligist Herforder EV kann mit Rückenwind und einem größeren Kader ins Heimspiel gegen die Hannover Indians gehen.

Mit einer Matchstrafe belegt: HEV-Verteidiger Phiilipp Brinkmann. - Yvonne Gottschlich
Herford

Niederlage und Matchstrafe: Kein guter Abend für den Herforder EV

Die Herforder Ice Dragons kommen auch im zweiten Duell gegen die Crocodiles Hamburg nicht für etwas Zählbares in Frage. Einem HEV-Spieler droht eine Sperre.

Ehrentreffer: Rustams Begovs traf für die Herforder in Herne zum 1:5-Endstand. - Jürgen Feyerabend
Herford

Herforder EV kann Herner Siegesserie nicht stoppen

Die Ice Dragons kassieren eine 1:5-Niederlage, wobei ihnen ein wichtiger Spieler fehlt. Am Sonntag kann der HEV in eigener Halle einen neuen Anlauf nehmen.

Vor den nächsten Aufgaben: Die Herforder Ice Dragons mit Jörn Weikamp müssen zunächst in Krefeld antreten. - Jürgen Feyerabend
Herford

Aufatmen beim Herforder EV: Heimspiel kann vor Zuschauern stattfinden

In der Eishockey-Oberliga geht es für die Ice Dragons in Krefeld und gegen die Black Dragons Erfurt weiter. Eine geplante Fan-Aktion muss verschoben werden.

Erneut getroffen: Marius Garten war auch gegen Hamm unter den Herforder Torschützen. - Jürgen Feyerabend
Herford

Vierter Sieg in Folge: HEV gewinnt das Derby gegen die Eisbären

Die über 600 Zuschauer in der imos Eishalle "Im Kleinen Felde" erleben einen 6:4-Erfolg der Herforder Ice Dragons.

Highlight in Hockeytown Herford: Das Derby gegen die Hammer Eisbären steht an. - Jürgen Feyerabend
Herford

Ein Muss für die ostwestfälischen Eishockeyfreunde

Die Herforder Ice Dragons empfangen die Hammer Eisbären zum Prestigeduell. Eine Partie mit Bedeutung über die drei zu vergebenen Punkte hinaus.

Sechs-Punkte-Spiele: Die Herforder Ice Dragons um Stürmer Rustams Begovs (l.) wollen am Freitag und Sonntag punkten. - Jürgen Feyerabend
Herford

Spannendes Wochenende für alle Eishockey- und HEV-Fans

Der Herforder EV hat zwei Sechs-Punkte-Spiele vor der Brust. Erst geht es gegen die Moskitos Essen, dann kommen die Hammer Eisbären mit dem früheren HEV-Coach.

Ganz nah dran: Fans und Spieler jubeln über einen Treffer des Herforder EV. - Yvonne Gottschlich
Herford

2G – für einige Sportvereine ist das längst schon Alltag

Die Handballer des TuS Spenge sind im Kreis Herford der Vorreiter, woanders bereitet man sich auf eine mögliche Verschärfung erst noch vor.

Ab sofort nicht mehr für die Herforder Ice Dragons am Puck: Stürmer Christoph Koziol. - Yvonne Gottschlich
Herford

Stürmer verlässt den Herforder EV mit sofortiger Wirkung

Nackenschlag für den Kader des Eishockey-Oberligisten vor dem Heimspiel gegen Krefeld am Dienstagabend. Warum der Spieler geht.

In die Knie gezwungen: Die Herforder um Rustams Begovs mussten sich bei den Icefighters Leipzig trotz Gegenwehr mit 1:3 geschlagen geben. - Yvonne Gottschlich
Herford

Herforder EV: Der Abwärtstrend geht vorerst weiter

Das ersatzgeschwächte Team von Trainer Michael Bielefeld zeigt in Leipzig eine gute kämpferische Leistung, verliert aber mit 1:3 und rutscht in der Tabelle ab.

Schnelles Wiedersehen: Nach dem unglücklichen 3:4 gegen Leipzig am Freitag wollen die Herforder um Jörn Weikamp diesmal etwas Zählbares holen. - Jürgen Feyerabend
Herford

Herforder Ice Dragons auf Punktejagd im Kohlrabizirkus

Zwei Tage nach der unglücklichen 3:4-Niederlage gibt es ein schnelles Wiedersehen zwischen den Icefighters Leipzig und den Herfordern.

Blitzstart: Philipp Brinkmann brachte die Ice Dragons nach 32 Sekunden in Führung. - Yvonne Gottschlich
Herford

Nach Blitzstart: Herforder EV kassiert Niederlage bei Hannover Indians

In der Eishockey-Oberliga sind die Ice Dragons erst einmal wieder aus den Pre-Playoff-Plätzen herausgerutscht. Weiter geht es am Freitag mit einem Heimspiel.

Auf ihn hofft man beim HEV: Elvijs Biezais traf fünf Mal und lieferte elf Assists. - Jürgen Feyerabend
Herford

Unter großem Druck: Herforder EV hofft auf volle Fan-Unterstützung

Das Heimspiel gegen die EG Diez-Limburg ist für die Gastgeber von großer Bedeutung. Die personellen Fragezeichen werden erst kurz vor Spielbeginn beantwortet.

Sechs Einsätze, sechs Tore: Ralf Rinke möchte jetzt auch gegen die Saale Bulls Halle treffen. - Jürgen Feyerabend
Herford

Herforder EV: Gegner bringt den torgefährlichsten Spieler der Liga mit

Die Ice Dragons um Kapitän Björn Bombis bekommen es mit dem Tabellenzweiten Saale Bulls Halle zu tun, der noch einen weiteren Topwert aufweist.

Hockeytown Herford: Nach der Spielabsage von Freitag sind die Ice Dragons jetzt auswärts gefordert. - Jürgen Feyerabend
Herford

Wie der Herforder Eishockey Verein die Punkte aus Rostock entführen will

Nach dem Spielausfall am Freitag ist der HEV mit seinen Topscorern Elvijs Biezais und Rustams Begovs jetzt auswärts gefordert.

Das Spiel fällt aus. Die bereits verkauften Karten behalten ihre Gültigkeit. - Herforder EV
Herford

Herforder EV: Spielabsage wegen streikender Eismaschine

Das mit Spannung erwartete Heimspiel gegen den Herner EV fällt kurzfristig aus. Die bisher gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Feiern mit den Fans: Auch im Heimspiel gegen Krefeld setzen die Herforder Ice Dragons auf die Unterstützung der Zuschauer. - Jürgen Feyerabend
Herford

So wollen die Herforder Ice Dragons die Zuschauer mitnehmen

In der Eishockey-Oberliga erwartet das Team um Stürmer Elvijs Biezais gegen den DEL-Nachwuchs des Krefelder EV ein hartes Stück Arbeit.

Wiederholung erwünscht: HEV-Neuzugang Elvijs Biezais feiert einen Torerfolg. - Yvonne Gottschlich
Herford

Ice Dragons: Raus aus der Underdog-Rolle, rein in die Spiele auf Augenhöhe

Eishockey-Oberligist Herforder EV trifft in eigener Halle auf den Krefelder EV. Am Sonntag geht es zu den Black Dragons Erfurt.

Hoffnungsträger beim HEV: Neuzugang Rustams Begovs. - Jürgen Feyerabend
Herford

So will der HEV den Funken auf die Tribüne überspringen lassen

Zum Heimspielauftakt fordert der Herforder Eishockey Verein den amtierenden Staffelmeister heraus. Der bringt einen WM-Teilnehmer mit.

Spannend gemacht: Björn Bombis (m.) traf für die Herforder Ice Dragons zum zwischenzeitlichen 1:2. - Yvonne Gottschlich
Herford

Mit Gegenwehr und starkem Goalie: HEV verliert bei den Tilburg Trappers

Die Herforder verkaufen sich auswärts beim Topteam teuer. Björn Bombis bringt die Gäste zwischenzeitlich auf 1:2 heran. Doch zur Überraschung reicht es nicht.

Immer umkämpft: In den Derbys zwischen dem Herforder EV (hier mit Nils Bohle) und den Hammer Eisbären wird sich nichts geschenkt. - Yvonne Gottschlich
Herford

Derby bei den Eisbären: Die Herforder Ice Dragons legen los

Das Auftaktspiel in der Eishockey-Oberliga bei den Hammer Eisbären verspricht eine besondere Derby-Atmosphäre. Und ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG