0
Neben der Polizei waren Rettungskräfte und auch eine Notärztin im Einsatz. - © Paul Zinken / picture alliance / dpa
Neben der Polizei waren Rettungskräfte und auch eine Notärztin im Einsatz. | © Paul Zinken / picture alliance / dpa
Enger

Zu wenig Personal: Pflegekraft in Enger ruft Polizei

Die Ordnungshüter wurden von einem offenbar verzweifelten Mitarbeiter um Hilfe gebeten. Es soll vorher schon Hinweise von Beschäftigten und Angehörigen gegeben haben.

Online Redaktion Nord
31.08.2021 | Stand 31.08.2021, 19:32 Uhr

Kreis Herford. Dass die Besetzung in den Pflegeheimen oft knapp ist, ist weitreichend bekannt: Erst vor etwa einem Monat haben Mitarbeitende schwere Vorwürfe gegen ein Altenheim in Kirchlengern erhoben. Jetzt war eine Pflegekraft in Enger offenbar so verzweifelt, dass sie drastische Maßnahmen ergriff: Sie bat die Polizei um Hilfe, weil es in ihrem Heim zu wenig Personal gäbe, teilt der Kreis Herford am Dienstag mit.

Mehr zum Thema