Mitarbeiter und Angehörige kritisieren Zustände und Arbeitsbedingungen in Pflegeheimen der Orpea-Gruppe im Kreis Herford, unter anderem in der Seniorenresidenz Lenzinghausen. - © Mareike Patock
Mitarbeiter und Angehörige kritisieren Zustände und Arbeitsbedingungen in Pflegeheimen der Orpea-Gruppe im Kreis Herford, unter anderem in der Seniorenresidenz Lenzinghausen. | © Mareike Patock
NW Plus Logo Kreis Herford

Missstände in Seniorenheimen: Mitarbeiter will auspacken und erhält Abmahnung

Der Mann drohte, die Zustände an die Heimaufsicht zu melden. Vorwürfe gibt es auch gegen weitere Einrichtungen der Orpea-Gruppe im Kreis Herford.

Florian Weyand

Kreis Herford. In einem Schreiben an die NW-Redaktion wurden zuletzt zahlreiche Missstände in der Seniorenresidenz Klosterbauerschaft in Kirchlengern angeprangert. Diese sind kein Einzelfall, wie Pflegekräfte sowie Angehörige von Bewohnern in den vergangenen Tagen vermehrt berichtet haben. Sie arbeiten in den Häusern der europaweit agierenden Orpea-Gruppe oder haben dort ihre Verwandten untergebracht – und schildern gegenüber dieser Zeitung ihre Erfahrungen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema