Blitzer Höxter

Informationen rund um Geschwindigkeitskontrollen und Blitzer im Kreis Höxter

Kreisweit fanden mehrere Kontrollen an verschiedenen Stellen zeitgleich statt. Foto: Polizei - Polizei Höxter
Kreis Höxter

Tempokontrolle: Mit Tempo 112 durch die 70er-Zone

Kreisweiter Kontrolltag: 91 Autofahrer waren zu schnell unterwegs. Aber es gab auch andere Anzeigen.

Die mobile Messtafel der Stadt hing in der vergangenen Woche an der Kasseler Straße stadteinwärts. - Simone Flörke
Warburg

Immer mehr Geschwindigkeitstafeln - was bringen sie?

Wie die Geschwindigkeitsmesstafeln an der Straße funktionieren - und was mit den Daten passiert.

Die Polizei sucht Zeugen zu einer wilden Verfolgungsjagd in Warburg und Willebadessen. - David Schellenberg
Warburg/Willebadessen

Wilde Verfolgungsjagd durch Warburg und Willebadessen

Weil er beim Fahren das Handy benutzt, wollte die Polizei einen BWM-Fahrer anhalten. Der raste mit hoher Geschwindigkeit davon. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein sogenanter Starenkasten. - NW-Archiv
Höxter

Blitzer im Kreis Höxter erwischen 11.700 zu schnelle Fahrzeuge

Deutlich weniger Autofahrer wurden mit den stationären und mobilen Geschwindigkeitsmessgeräten des Kreises Höxter erwischt.

Über vier Stunden kontrollierte die Polizei die Geschwindigkeit von Fahrzeugen auf der B 64. (Themenbild) - Andreas Zobe
Bad Driburg

Golf-Fahrer rast mit 160 durch 70er-Bereich auf der B 64

Die Kreispolizei Höxter hat bei einer Geschwindigkeitsüberwachung auf der Bundesstraße 64 bei Herste einen Fahrer mit 160 statt erlaubter 70 Stundenkilometer gemessen.

Ein grüner Smiley zeigt an: Hier verhalten sich die Autofahrer vorschriftsmäßig, was die Geschwindigkeit angeht. Gesehen am Dienstagmittag an der Bachstraße in Höxter. - Simone Flörke
Höxter

Geschwindigkeits-Messtafeln sollen Autofahrer in Höxter ausbremsen

Grüner oder roter Smiley: Die kleinen Tafeln sollen auf Gefahrenstellen aufmerksam machen. Die Stadt will ihre Anzahl erhöhen.

In Herste kam es innerhalb von zwei Stunden zu mehr als 80 Verstößen. - (Themenbild) Andreas Zobe
Höxter/Bad Driburg

164 statt 100 km/h: Zahlreiche Verstöße bei Geschwindigkeitskontrollen

Auf der B64 standen Tempokontrollen im Zusammenhang mit illegalen Autorennen im Fokus. In Herste lag das Augenmerk auf Tempo-30.

Die Polizei erwischte den Raser mit Tempo 121. - Simone Flörke
Höxter

Sportwagen bei Höxter mit 121 km/h in 70er-Zone gemessen

Die Polizei kontrolliert und erwischt in vier Stunden 118 Temposünder. Was den Spitzenreiter erwartet.

Die Polizei Höxter hat in der vergangenen Woche mehrere Autofahrer geblitzt, die zu schnell gefahren sind. - Andreas Frücht
Kreis Höxter

Motorradfahrer in Dalhausen mit 125 km/h innerorts erwischt

Drei Monate Fahrverbot, zwei Punkte und eine Geldbuße in Höhe von 680
Euro drohen einem Motorradfahrer, der in Dalhausen mit einer
Geschwindigkeit von 125 km/h gemessen wurde.

Der 25-Jährige war auf der L 828 unterwegs. - Andreas Frücht (Symbolbild)

Stürmisch in die Tempokontrolle: Bad Driburger fährt 140 statt 70 km/h

Bevor am Sonntag das Sturmtief "Sabine" richtig Fahrt aufnahm, war ein 25-Jähriger auf der L 828 in Fahrtrichtung Paderborn laut Polizei "besonders stürmisch" unterwegs.

Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der B64 stellt die Polizei 186 Verstöße fest. - (Symbolbild) Andreas Frücht
Höxter

Tempokontrolle: Raser mit 181 km/h auf der B64 bei Höxter

Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesstraße 64 sind am Sonntag mehrere Dutzend Autofahrer negativ aufgefallen, sie müssen mit Anzeigen rechnen.

Bei Geschwindigkeitskontrollen in Dalhausen ist ein Fahrer innerhalb von fünf Minuten gleich zweimal geblitzt worden. - (Themenbild) David Schellenberg
Beverungen

Autofahrer in Dalhausen innerhalb von fünf Minuten zweimal geblitzt

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 241 am Ortseingang des Beverunger Ortsteils Dalhausen fiel den kontrollierenden Beamten ein Verkehrsteilnehmer doppelt ins Auge.

Bei einer Schwerpunktkontrolle lag das Augenmerk der Polizei Höxter besonders auf dem Lastverkehr. (Symbolbild) - Hermann Ludwig
Kreis Höxter

Lkw-Kontrollen im Kreis Höxter: Viele Brummis beanstandet

Einen Tag kontrollierte die Polizei Höxter schwerpunktmäßig den Lkw-Verkehr im Kreis Höxter. Mehr als 80 Fahrzeuge wurden untersucht, bei manchen gab es gravierende technische Mängel.

Falsch gelagert: Die Lebensmittel lagen ungekühlt auf dem Rücksitz. - Polizei Höxter
Willebadessen/Paderborn

Polizei entdeckt kiloweise ungekühltes Fleisch - Lieferadresse im Kreis Paderborn

Kommissar "Zufall" hat geholfen: Bei einer Polizeikontrolle in Willebadessen wurden großere Mengen ungekühltes Fleisch entdeckt. Es war für ein Restaurant im Raum Paderborn bestimmt.

Von 545 gemessenen Fahrzeugen überschritten 101 die zulässige Höchstgeschwindigkeit. - Andreas Frücht
Beverungen

100 Geschwindigkeitsverstöße innerhalb von vier Stunden in Dalhausen

In Dalhausen wurde am Dienstag in der Zeit von 11 bis 15.15 Uhr auf der Oberen Hauptstraße am Ortsausgang von der Polizei Höxter die Geschwindigkeit überwacht. Viele waren zu schnell unterwegs.

Starenkasten: Drinnen ist eine Kamera versteckt. - Julia Radtke
Kreis Höxter

So viel Geld verdient der Kreis Höxter mit Blitzer-Fallen

Die stationären Geschwindigkeitsmessgeräte, im Volksmund auch Starenkasten genannt, kennen ortskundige Fahrerinnen und Fahrer, aber dennoch tappen jedes Jahr sehr viele hinein. Eine Bilanz für 2018.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG