0
Kelvin Ofori, der sich hier gegen den Karlsruher Jerome Gondorf (r.) durchsetzt, feierte am Sonntag ein gelungenes Startelfdebüt für den SC Paderborn. - © picture alliance
Kelvin Ofori, der sich hier gegen den Karlsruher Jerome Gondorf (r.) durchsetzt, feierte am Sonntag ein gelungenes Startelfdebüt für den SC Paderborn. | © picture alliance
SCP-Splitter

SCP-Neuzugang feiert sein Startelfdebüt - Ex-Paderborner hat Pech

Kelvin Ofori darf in Karlsruhe erstmals von Beginn an ran. Sein Teamkollege Sven Michel führt diverse Statistiken an. Und ein Ex-Paderborner schießt sein erstes Bundesliga-Tor und ist doch todtraurig. Hier sind die neuesten SCP-Splitter:

Frank Beineke
01.11.2021 | Stand 01.11.2021, 15:43 Uhr

Ein Debütant macht einen guten Job

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG