0
In den ersten 45 Minuten erziehlt Sven Michel allein drei der insgesamt vier Tore für den SC Paderborn. - © picture alliance/dpa
In den ersten 45 Minuten erziehlt Sven Michel allein drei der insgesamt vier Tore für den SC Paderborn. | © picture alliance/dpa

SC Paderborn Hattrick von Michel: SC Paderborn gewinnt gegen Karlsruher SC

Es ist der fünfte Auswärtssieg in Folge für den SCP. Bereits zur Halbzeit führen die Paderborner 4:0.

Frank Beineke
31.10.2021 | Stand 31.10.2021, 16:15 Uhr
Kevin Bublitz

Paderborn/Karlsruhe. Das beste Auswärtsteam der 2. Fußball-Bundesliga hat wieder zugeschlagen: Der SC Paderborn feierte am Sonntag einen 4:2 (4:0)-Erfolg beim Karlsruher SC. Das Team von Trainer Lukas Kwasniok stellte damit einen neuen Zweitliga-Vereinsrekord auf, denn es war der fünfte Auswärtsdreier in Folge.

Mehr zum Thema