0
Andreas Ludwig (l.) und Stephan Simann sind leidenschaftliche SCP-Fans und schreiben für nw.de über ihren Verein. - © Uwe Müller
Andreas Ludwig (l.) und Stephan Simann sind leidenschaftliche SCP-Fans und schreiben für nw.de über ihren Verein. | © Uwe Müller
SCP-Fankolumne

Die Drei-Hasen-Grätsche: "Action ohne Fans ist ätzend"

Unser Kolumnist Stephan Simann ärgert sich, dass er den Paderborner Fußball-Wahnsinn nicht im Stadion erleben kann und ist guter Dinge, dass der SCP trotz der Auftaktpleiten einen Mittelfeldplatz ansteuert.

Stephan Simann
30.09.2020 | Stand 01.10.2020, 13:51 Uhr

Stephan Simann bloggt seit 2013 zum SCP und ist Teil der PaderCast-Crew. Als Fußball-Romantiker verfolgt er eine Partie des SC Paderborn am liebsten im Stadion und möchte irgendwann einmal seinen Herzensverein international spielen sehen. Für nw.de schreibt er zusammen mit Andreas Ludwig regelmäßig die Kolumne "Drei-Hasen-Grätsche".

Mehr zum Thema