0
Eine Schreckschusswaffe mit verschiedenen Arten von Waffenscheinen und Waffenbesitzkarten. - © picture alliance / imageBROKER
Eine Schreckschusswaffe mit verschiedenen Arten von Waffenscheinen und Waffenbesitzkarten. | © picture alliance / imageBROKER

Bewaffnung Immer mehr Nordrhein-Westfalen legen sich Waffenschein zu

24.08.2019 | Stand 24.08.2019, 09:32 Uhr

Düsseldorf (dpa/lnw) - Gas-, Schreckschuss- oder Signalwaffen: Die Zahl der Inhaber Kleiner Waffenscheine (KWS) in Nordrhein-Westfalen ist weiter angestiegen. Nach dem aktuellsten Stand von Ende Juni dieses Jahres waren 162.952 Menschen im Besitz eines Kleinen Waffenscheins, wie das Innenministerium auf Anfrage mitteilte. Das ist ein Anstieg um fast 5 Prozent. Zum Ende des vergangenen Jahres seien es noch 155.622 gewesen, also rund 7.300 weniger.

realisiert durch evolver group