0
Siegfried Gutsche (2 Reihe, 2.v.l.) leitete die Wahl der Kandidaten und Kandidatinnen der Hüllhorster Grünen für die Kommunalwahl. - © Klaus Frensing
Siegfried Gutsche (2 Reihe, 2.v.l.) leitete die Wahl der Kandidaten und Kandidatinnen der Hüllhorster Grünen für die Kommunalwahl. | © Klaus Frensing

Hüllhorst Kandidaten-Wahl der Hüllhorster Grünen: Partei will regionalen Ökostrom

Hüllhorster Bündnis90/Die Grünen verabschieden ökologisches Wahlprogramm. Klima- und Umweltschutz steht dabei ganz oben auf der Agenda.

Klaus Frensing
18.06.2020 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Hüllhorst. Die Ilex-Halle ist in diesem Sommer der politische Hotspot in Hüllhorst. Der geräumige Saal ist Schauplatz sowohl der Ausschuss- und Ratssitzungen wie der großen Versammlungen der ortsansässigen Parteien zur Aufstellung ihrer Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September. Am Sonntag hatten die Bündnis 90/Die Grünen ihre Mitglieder eingeladen, die Direktkandidaten zu nominieren und über die Reserveliste zu entscheiden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!