0
Im Einsatz für Nigeria: Linksverteidiger Jamilu Collins (r.), hier gegen den Algerier Baghdad Bounedjah, ist seit Oktober 2018 Nationalspieler Nigerias. Das reicht (noch) nicht, um in England spielen zu dürfen. - © AFP
Im Einsatz für Nigeria: Linksverteidiger Jamilu Collins (r.), hier gegen den Algerier Baghdad Bounedjah, ist seit Oktober 2018 Nationalspieler Nigerias. Das reicht (noch) nicht, um in England spielen zu dürfen. | © AFP

SC Paderborn Paderborns Linksverteidiger Collins darf nicht auf die Insel wechseln

Der nigerianische Nationalspieler erfüllt nicht die Kriterien der strengen englischen Ausländerregel

Frank Beineke
07.08.2019 | Stand 10.08.2019, 14:00 Uhr

Paderborn. Um Jamilu Collins gab es in diesem Sommer bereits das ein oder andere Transfergerücht. Der SC Paderborn hatte für den Linksverteidiger, der am Montag seinen 25. Geburtstag gefeiert hat, auch schon eine konkrete Anfrage erhalten. Das Angebot des türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul konnte die SCP-Verantwortlichen jedoch überhaupt nicht überzeugen.

realisiert durch evolver group