0
Wechselkandidat: US-Angreifer Khiry Shelton wird den SC Paderborn vermutlich verlassen. So bahnt sich ein Leihgeschäft an. - © Wilfried Hiegemann
Wechselkandidat: US-Angreifer Khiry Shelton wird den SC Paderborn vermutlich verlassen. So bahnt sich ein Leihgeschäft an. | © Wilfried Hiegemann

SC Paderborn SCP-Stürmer Shelton steht vor einem Wechsel

Der Angreifer aus den USA wird wohl an einen anderen Klub ausgeliehen. Auch Sturmkollege Drinkuth dürfte den SCP verlassen

Frank Beineke
24.07.2019 | Stand 24.07.2019, 17:16 Uhr

Paderborn. Khiry Shelton fehlte am Mittwoch beim Training des SC Paderborn. Der US-Stürmer klagt über Zahnschmerzen. Womöglich wird Shelton bald gar nicht mehr bei den Übungseinheiten des Erstliga-Aufsteigers auftauchen, denn der 26-Jährige dürfte zu einem anderen Verein wechseln. „Wir suchen mit ihm eine Lösung, damit Khiry mehr Spielpraxis sammeln kann", erklärt SCP-Sport-Geschäftsführer Martin Przondziono. Und so deutet vieles auf ein Leihgeschäft hin.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group