0
Kinderpornografie - © Foto: Arne Dedert/dpa
Eine Kriminaloberkommissarin sitzt vor einem Auswertungscomputer bei Ermittlungen gegen Kinderpornografie und sexuellem Missbrauch. | © Foto: Arne Dedert/dpa
Forschungsergebnis

Künstliche Intelligenz erkennt Kinderpornografie

Mit einem entwickelten Prototypen sollen künftig Datenfluten im Bereich Kinderpornografie und Kindesmissbrauch besser kontrolliert werden. Eine Revolution für die Arbeit der Staatsanwaltschaft?

Bettina Grönewald
25.05.2021 | Stand 25.05.2021, 14:43 Uhr
Ingo Kalischek

Düsseldorf. Künstliche Intelligenz kann mit einer Genauigkeit von über 90 Prozent Kinder- und Jugendpornografie und nicht strafbare Erwachsenenpornografie erkennen und unterscheiden.

Mehr zum Thema