0
Instagram will Influencern die Möglichkeit geben, ihren Fans kostenpflichtige Abonnements anzubieten - © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Instagram will Influencern die Möglichkeit geben, ihren Fans kostenpflichtige Abonnements anzubieten | © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Abo-Modell im Test Müssen Nutzer bald für Instagram bezahlen?

Ob selbst aktiv mit dem Teilen von Fotos oder als passiver Beobachter: Mehr als 27 Millionen Deutsche nutzen die Foto-Plattform. Doch bald könnte sich das ändern.

Larissa Kirchhoff
26.01.2022 | Stand 26.01.2022, 06:09 Uhr

Bielefeld. Millionen Menschen teilen täglich ihren Alltag auf Instagram - in einigen Fällen mit Tausenden Zuschauern. Alles nach dem Prinzip: Sehen und gesehen werden. Dass Unternehmen mittlerweile hohe Summen für tägliche Postings reichweitenstarker Nutzer zahlen, ist kein Geheimnis. Jetzt möchte die Plattform aber die Follower zur Kasse bitten. Nur eine Schnapsidee oder ein cleverer Schachzug? Wir klären auf.

Mehr zum Thema