0
Zu den Helfern gehören (v. l.) Marlies Sandbothe, Bernhard und Josefine Stark, Johannes Sandbothe und Julia Stark. - © Johannes Büttner
Zu den Helfern gehören (v. l.) Marlies Sandbothe, Bernhard und Josefine Stark, Johannes Sandbothe und Julia Stark. | © Johannes Büttner

Salzkotten Ein Dorf im Kreis Paderborn stellt die Ostergeschichte nach

Aus der Kommunionvorbereitung entwickelt sich in Holsen eine Idee, die hautnah vor Ort und auch digital erlebbar ist.

Johannes Büttner
02.04.2021 | Stand 03.04.2021, 15:57 Uhr

Salzkotten-Holsen. Mit der Darstellung der Weihnachtsgeschichte haben die Holsener bereits auf sich aufmerksam gemacht, jetzt setzen die Bewohner des Lippedorfs noch einen drauf: Von Karfreitag bis Christi Himmelfahrt wird die Leidensgeschichte von Jesus Christus an acht Schauplätzen dargestellt und als Erzählung im Internet dargeboten. Schauplatz des Ostergartens ist wieder der Bereich rund um die Holsener Philipp-Neri-Kirche.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG