Arnd Drossel macht mit seiner Skulptur eindrucksvoll deutlich wie rasant das Abtauen der Polkappen passiert. - © Anja Ebner
Arnd Drossel macht mit seiner Skulptur eindrucksvoll deutlich wie rasant das Abtauen der Polkappen passiert. | © Anja Ebner
NW Plus Logo Lichtenau

Aktionskünstler erinnert mit vereister Drahtkugel an die Klimakrise

In Lichtenau helfen natürliche Bedingungen, ein Kunstwerk herzustellen. Arnd Drossels Metallkugel soll auf das rasante Abtauen der Polkappen aufmerksam machen.

Anja Ebner

Lichtenau. Bei den aktuellen Wetterverhältnissen fällt es schwer, an Tauwetter zu denken, aber genau darum geht es dem Verein „My Promise Mother Earth" aus Paderborn mit seiner zwei Meter großen vereisten Drahtkugel vor dem Technologiezentrum (TZL) in der Energiestadt Lichtenau. „My Promise Mother Earth" wurde im Dezember 2020 von dem Paderborner Aktionskünstler und Umweltaktivisten Arnd Drossel gegründet. Die Initialzündung zur Gründung des Vereins war die Corona bedingte Verlegung des Klimagipfels von 2020 auf den 1. November 2021...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG