0
Fast jeden dritten Tag landet ein Flugzeug mit verletzten Personen am Airport Paderborn/Lippstadt. - © Flughafen Paderborn
Fast jeden dritten Tag landet ein Flugzeug mit verletzten Personen am Airport Paderborn/Lippstadt. | © Flughafen Paderborn

Kreis Paderborn Jährlich bis zu 100 Krankentransporte am Paderborner Flughafen

Der Airport Paderborn/Lippstadt ist ein wichtiger Partner der Rettungsdienste.

11.02.2022 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Kreis Paderborn. Eine bedeutende Rolle spielt der Flughafen Paderborn/Lippstadt in den Bereichen Geschäftsreisen und Touristik für Ostwestfalen, Lippe und Südwestfalen. Aber auch in anderen Segmenten bringe der Heimathafen viele Vorteile für die Menschen, Unternehmen und Organisationen in der Region. Dazu zähle der Bereich der Krankentransporte, der sich während der Pandemie nahezu stabil darstelle, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mehr zum Thema