0
Die Polizei löste am vergangenen Wochenende mehrere Feierlichkeiten auf. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei löste am vergangenen Wochenende mehrere Feierlichkeiten auf. | © Symbolbild: Pixabay

Kreis Höxter Polizei löst am Wochenende mehrere Corona-Partys auf

Mehrere Feiern riefen am vergangenen Wochenende die Beamten auf den Plan. Bei einem Einsatz stellte die Polizei zudem Drogen sicher.

26.04.2021 | Stand 26.04.2021, 13:32 Uhr

Kreis Höxter. Gleich fünf Corona-Einsätze hatte die Polizei im Kreis Höxter am vergangenen Wochenende, wie die Behörde mitteilt. Los ging es demnach bereits am Freitagabend, als ein Bürger der Polizei in den Abendstunden eine Feierlichkeit in Bad Driburg meldete. Die Polizei stellte zusammen mit dem Ordnungsamt der Stadt Bad Driburg eine Feier mit 13 Beteiligen fest. Die Feier wurde aufgelöst, die Beteiligten erwarten nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG