0
Die Nethe in Hembsen erhält in den nächsten Monaten wieder mehr ihren ursprünglichen Flussverlauf zurück. - © Madita Schellenberg
Die Nethe in Hembsen erhält in den nächsten Monaten wieder mehr ihren ursprünglichen Flussverlauf zurück. | © Madita Schellenberg

Brakel Renaturierung der Nethe kostet 2,4 Millionen Euro

Damit die Nethe nicht plötzlich aus allen Nähten platzt, erhält sie künftig mehr Raum zum kontrollierten Ausbreiten.

Madita Schellenberg
02.02.2022 | Stand 02.02.2022, 18:51 Uhr

Brakel. Nicht jeder hatte Gummistiefel dabei und wollte deshalb auch nicht unbedingt durch die Schlammmassen ganz nah heran ans Ufer – so gab es statt symbolischem Spatenstich lieber ein Foto auf dem trockenen Boden der idyllischen Nethebrücke.

Mehr zum Thema