Zwischen dem Acker recht im Bild, der bebaut werden soll, und der Gütersloher Straße zieht sich eine Allee hoher Linden. Ein Teil soll gefällt werden, um auf der B61 Zufahrten zu einem neuen Gewerbegebiet anlegen zu können. - © Andreas Zobe
Zwischen dem Acker recht im Bild, der bebaut werden soll, und der Gütersloher Straße zieht sich eine Allee hoher Linden. Ein Teil soll gefällt werden, um auf der B61 Zufahrten zu einem neuen Gewerbegebiet anlegen zu können. | © Andreas Zobe

NW Plus Logo Naturschutz/Wirtschaft Alleebäume sollen für Gewerbegebiet-Zufahrt gefällt werden

13 Linden sollen an der Gütersloher Straße im Bielefelder Süden verschwinden - der Naturschutzbeirat hält hartnäckig dagegen. Jetzt naht eine Entscheidung.

Susanne Lahr

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema