Polizei Bielefeld

Polizeimeldungen der Polizei Bielefeld: Das Bielefelder Polizeipräsidium befindet sich an der Kurt-Schumacher-Straße 46. Weitere Polizeiwachen liegen am Kesselbrink und am Stadtring. Die Polizei Bielefeld ist nicht nur im Stadtgebiet zuständig, sondern bei bestimmten schweren Straftaten und bei besonderen Einsatzlagen auch für den gesamten Regierungsbezirk Detmold.  

Das Präsidium ist in insgesamt vier Direktionen gegliedert: Beamten der Direktion Gefahrenabwehr/ Einsatz sind vor allem dafür zuständig, das tägliche und aktuelle Einsatzgeschäft zu bewältigen. Die Direktion Kriminalität hat die Aufgabe, Kriminalität zu bekämpfen und im Rahmen der Strafverfolgung zu ermitteln. Um polizeilichen Angelegenheiten, die den Straßenverkehr in Bielefeld und auf den Bundesautobahnen im Regierungsbezirk Detmold betreffen, kümmert sich die Direktion Verkehr. Die Mitarbeitenden der Direktion Zentrale Aufgaben leisten eine verwaltende und logistische Arbeit. 

Die Feuerwehr hat die Einsatzstelle an die Polizei übergeben - die Beamten sperrten das Areal ab. - Barbara Franke
Bielefeld

Brand an der Turnerstraße in Bielefeld - Anwohner bekämpfen Flammen

Donnerstagfrüh droht Feuer von Mülltonnen auf ein Mehrfamilienhaus überzugreifen - durch eine geplatzte Scheibe dringt schon Rauch in eine Wohnung ein.

Mit Fäusten und Füßen attackierten die Angreifer ihr Opfer. - Sarah Jonek (Archiv)
Bielefeld

Prügel-Attacke: Männergruppe greift Bielefelder auf dem Kesselbrink an

Zwei Bielefelder geraten mit einer Gruppe aneinander. Aus dem Krankenwagen heraus alarmiert ein Verletzter die Polizei. Die sucht nun Zeugen.

Zeichnung: Das Anker-Werk 2 ursprünglich am Stadtholz. - NW
Bielefeld

Investor will historisches Gebäude in Bielefeld abreißen

Das 100 Jahre alte ehemalige Anker-Werk soll einem Neubau weichen - doch es formiert sich Widerstand. Gibt es doch noch eine Chance?

Der Polizeibericht liest sich ungewöhnlich brutal. - Symbolfoto
Brutaler Vorfall

Unfassbar: Mann prügelt in Bielefeld gehbehinderten Senioren ins Krankenhaus

Mit roher Gewalt geht der offenbar völlig skrupellose Mann auf den Bielefelder los, der mit einem Rollator unterwegs ist - es geht um ein Handy.

Tatort Kesselbrink: Die Polizei sucht einen jungen Mann. - Sarah Jonek
Fahndung

Blutiger Tumult am Kesselbrink: Mann wird schwer verletzt

Zehn Männer geraten in der Bielefelder City aneinander - die Kripo sucht jetzt Zeugen, die die schwere Körperverletzung in der Nacht beobachtet haben.

Der Kinderwagen kippte samt Baby um. - Symbolfoto: picture alliance
Unfall

Pkw erfasst in Bielefeld einen Kinderwagen

Nach dem Zusammenstoß beim Abbiegen werden sowohl die Fußgängerin als auch das Baby zu Boden gestoßen.

Mit viel Schwung landete der Hyundai der Frau in der Leitplanke der Autobahn 2 bei Bielefeld-Brönninghausen. - Polizei
Widerstand

Hoch aggressiv: Unfallfahrerin verletzt auf der A2 zwei Polizisten

Nach dem Alleinunfall kommt es zur Rangelei auf dem Standstreifen. Bei der 32-jährigen Fahrerin brennen plötzlich die Sicherungen durch.

Nichts geht mehr: Auf der Detmolder Straße kam der Verkehr zum Erliegen. - Charlotte Mahncke
3 Stunden Vollsperrung

Bagger beschädigt Gas-Leitung: Explosionsgefahr an der Detmolder Straße

Bei Bauarbeiten ist es zu einem schweren Zwischenfall gekommen - Polizei und Feuerwehr wurden alarmiert, Häuser evakuiert, Stadtbahnen und Autos gestoppt.

Ein Porsche-Carrera-Oldtimer war auf der Überholspur unterwegs. Die Polizei sperrte für die Unfallaufnahme die A-33-Fahrbahnen Richtung Paderborn komplett. - Charlotte Mahncke
Verkehr

Porsche-Oldtimer zerstört: Vier Verletzte bei Unfall auf A 33 bei Bielefeld

In Nähe der Anschlussstelle Senne/Friedrichsdorf ist es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall gekommen, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren.

Das Dienstgebäude der Polizei an der Elbeallee ist Sitz der Bezirksbeamten und Anlaufstelle der Streifenwagenbesatzungen. - Silke Kröger
Bielefeld

Beunruhigte Bürger: Schließt die Polizei den Standort im Bielefelder Süden?

Gerüchte um das Ende der Polizeiwache an der Elbeallee sorgen für Aufregung im Stadtbezirk Sennestadt.

Unfallwagen, Golf Variant und Renault Clio waren so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. - Jens Reichenbach
Großer Sachschaden

Mehrfach-Karambolage nach Ausweichmanöver in Bielefeld

Nächtlicher Autounfall an der Teutoburger Straße. Familien bemängeln Tempo vieler Fahrer in dem Streckenabschnitt.

Die Polizeibeamten legten sich vor der Haustür auf die Lauer und dann kam es endlich zum Zugriff. - Symbolfoto: picture alliance
Betrug

Zugriff: Polizei lauert in Bielefeld einem Schockanrufer auf

Ein Bielefelder verliert nach einem stundenlangen Anruf 2.600 Euro. Dann schlägt die Polizei zurück. Nun guckt der „Abholer“ in die Röhre.

So soll das neue Dienstgebäude der Polizei am Stdatholz aus. Dafür muss das frühere Anker-Werk abgerissen werden. - Polizei
Bielefeld

So soll der neue Polizei-Komplex am Stadtholz aussehen

Bei den Kosten für den Neubau hält sich der Investor bedeckt. Der Historische Verein hält mindestens die Fassade des alten Gebäudes für erhaltenswert.

Als der Fiesta vor der Polizei flüchtet, staunen die Beamten nur noch. - Symbolfoto: pixabay / Creative Commons
Raser

Polizei verfolgt Fiesta in Bielefeld- und erlebt eine Überraschung

Ein Bielefelder flüchtet vor einer drohende Kontrolle und gibt Vollgas - bis zu 180 km/h werden gemessen. Dann setzt er noch zu einer Finte an.

Mit lauten Motorgebrüll fuhren der Lamborghini Huracan (l.) und der Mercedes AMG jeweils an den Ampeln los. - Symbolfoto: Pixabay / picture alliance
Polizeieinsatz

Lamborghini gegen AMG: Illegales Autorennen in Bielefeld

Alarmierte Streifenbeamte stoppen offenbar ein hochgefährliches Kräftemessen mit sündhaft teuren Supersportwagen. Ein Beteiligter verteidigt sich.

Die Polizei stoppte in Bielefeld-Altenhagen ein Speditionsfahrzeug, das aus dem Hafen Antwerpen kam. - Symbolfoto: picture alliance / dpa
Ätzend

"Gravierende Mängel": Bielefelder Polizei stoppt Lkw mit 900 Litern Säure

Die Beamten stoppen den Gefahrgut-Transport und lassen ihn für mehrere Tage auch nicht mehr weiterfahren.

Der 40-Jährige lief hier am Brackweder Bahnhof über die Gleise. Er bereute es wenig später sehr. - Symbolfoto: Susanne Lahr
Polizeieinsatz

Mann auf den Gleisen: Bundespolizei verhaftet Bielefelder

Überraschung bei der Kontrolle der Papiere: Der „Gefahrensucher“ landet hinter Gittern.

Obwohl er einen sichtbaren Streifenwagen der Polizei überholte, gab der Mann am Steuer des BMW Vollgas. - picture alliance / Patrick Seeger/dpa
Polizeieinsatz

Nötigung im PS-Rausch: BMW-Fahrer auf der Autobahn bei Bielefeld gestoppt

Vollgas, Drängeln, Lichthupe: Zivile Polizeibeamte verfolgen einen jungen Autobahn-Rüpel auf der A33 und auf der A2.

Nach dem Unfall auf dem Ostwestfalendamm in Richtung A33 fuhr der Audi-Fahrer einfach davon. - Mike-Dennis Müller
Fahrerflucht

Unfall auf dem Bielefelder Ostwestfalendamm - Rollerfahrer verletzt

Die Polizei sucht nun den Fahrer eines weißen Audi Coupé, der sich auf der Stadtautobahn aus dem Staub machte.

Der Notarzt wurde per Rettungshubschrauber zum Unfallort auf der A33 eingeflogen. - Sarah Jonek Fotografie
Ermittlungen

Auf A33 von 40-Tonner erfasst: Unfallopfer schwebt weiter in Lebensgefahr

Die Ärzte kämpfen weiterhin um das Leben des 55-Jährigen, der am Seitenstreifen von einem Sattelzug erfasst wurde. Die Polizei ermittelt nun gegen den Fahrer.

Das Ankergebäude am Stadtholz entstand in den frühen 1920er Jahren. Die Fassade drückt den Zeitgeist aus und ist deshalb laut Historischem Verein von geschichtlichem Wert. - Sarah Jonek Fotografie
Bielefeld

Verein schlägt Alarm: Historisches Gebäude soll abgerissen werden

Das Industriegebäude aus den frühen 1920er Jahren soll weg. Doch laut dem Historischen Verein verliert Bielefeld dadurch ein Stück seiner reichen Bauhistorie.

In der Sicherheitsscheibe klafft ein großes Loch (10 mal 40 Zentimeter), oben sich mehrere Einschläge zu erkennen, die ebenfalls die Scheibe durchbrochen haben. - Andreas Zobe
Vandalismus

Schüsse, Einschläge und rohe Gewalt im Bielefelder Norden

Wurde hier sogar geschossen? Unbekannte zerstören die neue Infotafel an der historischen Keimzelle Jöllenbecks.

Die Feuerwehr eilte kurz nach 23 Uhr zu einem Brand an der Regerstraße in Mitte. - Jens Reichenbach
Bielefeld

Brand in Bielefelder Wohnhaus: Spülmaschine geht in Flammen auf

Feuerwehreinsatz im Musikerviertel mit Folgen - eine mögliche Ursache für den Brand steht offenbar schon fest.

Der VW Bulli Multivan aus der Ukraine wurde großflächig mit weißer Farbe besudelt. Der Staatsschutz ermittelt. - Polizei
Staatsschutz ermittelt

Politische Tat? Farb-Anschlag auf ukrainischen Bulli in Bielefeld

Unbekannte haben das Fahrzeug beschmiert und regelrecht überschüttet - die Polizei ist alarmiert und sucht dringend Zeugen.

Dieses und weitere gelegte Feuer hätten eine Katastrophe in einem fahrenden ICE nach Bielefeld auslösen können. - Bundespolizei
Ermittlungen

Feuer im ICE bei Bielefeld - Flammen in der Zugtoilette

Mehrfach schlagen plötzlich Flammen hoch. Die Bundespolizei ermittelt wegen mehrfacher vorsätzlicher Brandstiftung.