0
Andreas Ludwig (l.) und Stephan Simann sind leidenschaftliche SCP-Fans und schreiben für nw.de über ihren Verein. - © Uwe Müller
Andreas Ludwig (l.) und Stephan Simann sind leidenschaftliche SCP-Fans und schreiben für nw.de über ihren Verein. | © Uwe Müller
SCP-Fankolumne

Drei-Hasen-Grätsche: Wenn der Pader-Optimist mal ausnahmsweise wütend wird

Unser Fankolumnist Andreas Ludwig freut sich über die Rückkehr ins Stadion, ärgert sich dann maßlos über die Darbietungen des SCP und leistet am Ende Abbitte.

Andreas Ludwig
05.08.2021 | Stand 04.08.2021, 18:03 Uhr

Kolumnist Andreas Ludwig, auch bekannt als PaderOptimist, bloggt regelmäßig und ist Teil der PaderCast-Crew. Wenn es mal richtig schlecht läuft, ist er der Mann, um die Stimmung wieder zu heben. Er sieht den SCP irgendwann in der Champions League und tippt gerne 4:0. Für nw.de schreibt er zusammen mit Stephan Simann regelmäßig die Kolumne "Drei-Hasen-Grätsche".

Mehr zum Thema