0
Für Steffen Baumgart wird das Heimspiel gegen Greuther Fürth am Sonntag sicherlich zu einer emotionalen Angelegenheit, wenngleich er die Fans sehr vermissen wird. - © Picture Alliance
Für Steffen Baumgart wird das Heimspiel gegen Greuther Fürth am Sonntag sicherlich zu einer emotionalen Angelegenheit, wenngleich er die Fans sehr vermissen wird. | © Picture Alliance

SC Paderborn Baumgarts Botschaft vor seinem letzten Heimspiel als Paderborner Trainer

Der SCP-Coach bedankt sich vor der Partie gegen Fürth per T-Shirt bei einer ganzen Stadt. Am Sonntag dürfte es auch ohne Fans recht emotional werden.

Frank Beineke
14.05.2021 | Stand 14.05.2021, 11:04 Uhr |

Paderborn. Bei der virtuellen Pressekonferenz des SC Paderborn zum Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth schien Steffen Baumgart am Freitagmorgen seine Kamera falsch ausgerichtet zu haben. Vom SCP-Chefcoach war anfangs nicht der Kopf, sondern nur die Brust zu sehen. Doch das hatte Baumgart mit Bedacht so gemacht. Der 49-Jährige trug nämlich ein T-Shirt, auf dem der Schriftzug prangte: „Paderborn. Danke für alles". Vor seinem letzten Heimspiel als SCP-Trainer, das an diesem Sonntag um 15.30 Uhr in der Benteler-Arena steigt, richtete Baumgart diese Botschaft an alle, die ihn in den vergangenen vier Jahren begleitet haben. Und an eine ganze Stadt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG