NW News

Jetzt installieren

0
Das Bad Lippspringer Best Western Premier Park Hotel ist in den nächsten zehn Tagen das Domizil für die Zweitliga-Kicker des SC Paderborn. - © Best Western Premier Park Hotel
Das Bad Lippspringer Best Western Premier Park Hotel ist in den nächsten zehn Tagen das Domizil für die Zweitliga-Kicker des SC Paderborn. | © Best Western Premier Park Hotel

SC Paderborn SC Paderborn bezieht Quarantäne-Quartier in Bad Lippspringe

Der Fußball-Zweitligist startet in sein Quarantäne-Trainingslager. Bis zum 22. Mai wird der SCP-Tross im Best Western Premier Park Hotel logieren. Ein Quartett fehlt allerdings.

Frank Beineke
12.05.2021 | Stand 12.05.2021, 17:00 Uhr

Paderborn. Vor den letzten beiden Spielen der Zweitliga-Saison 2021/22 konnten die Spieler des SC Paderborn noch einmal drei trainingsfreie Tage genießen, die sie allerdings in häuslicher Quarantäne verbringen mussten. An diesem Mittwoch, 12. Mai, zündet nun die zweite Stufe des verschärften Hygiene- und Sicherheitskonzeptes der Deutschen Fußball Liga (DFL). Dann geht es für die 36 Erst- und Zweitligisten ins Quarantäne-Trainingslager. Die rund 40 Mann starke Delegation des SC Paderborn hat hierbei eine kurze Anreise. So bezieht der SCP Quartier im Best Western Premier Park Hotel im benachbarten Bad Lippspringe.

Mehr zum Thema