0
Mohamed Dräger blickt im Videointerview auf das nächste Spiel des SCP. - © Screenshot NW
Mohamed Dräger blickt im Videointerview auf das nächste Spiel des SCP. | © Screenshot NW

SC Paderborn SCP-Verteidiger Mohamed Dräger trifft auf seinen Heimatverein

Der 23-Jährige ist vor dem Auswärtsspiel des SC Paderborn besonders motiviert.

Lena Henning
23.01.2020 | Stand 24.01.2020, 07:51 Uhr |

Paderborn. Für Mohamed Dräger ist das kommende Spiel gegen Freiburg ein ganz besonderes: Denn der Verteidiger ist in Freiburg geboren und sammelte dort seine ersten fußballerischen Erfahrungen. 2018 lieh der SCP Dräger vom SC Freiburg aus. "Ich hätte selbst nicht gedacht, dass ich mein erstes Bundesligaspiel im Schwarzwaldstadion nicht im Trikot des SC Freiburg absolviere", sagt er im Interview mit nw.de.

Mehr zum Thema