0
Der Flughafen Paderborn Lippstadt ist wegen der Corona-Pandemie in Gefahr. - © Uwe Müller
Der Flughafen Paderborn Lippstadt ist wegen der Corona-Pandemie in Gefahr. | © Uwe Müller

Deutschlandtakt Fahrgastverband für Zug nach Hannover statt Rettung des Flughafens Paderborn

In wenigen Jahren könnte ein Airport Shuttle von Bielefeld nach Hannover fahren - in 45 Minuten. Braucht es da wirklich weitere Millionen für den Regionalflughafen, fragt Pro Bahn NRW.

Björn Vahle
09.08.2020 | Stand 09.08.2020, 20:02 Uhr

Paderborn/Bielefeld. Der Fahrgastverband Pro Bahn NRW hat sich dafür ausgesprochen, den Deutschlandtakt der Deutschen Bahn zur besseren Anbindung der Region an den Flughafen Hannover zu nutzen. Das sei eine „echte Alternative zur weiteren Subvention eines notleidenden Regionalflughafens", wird Rainer Engel von Pro Bahn in einer Pressemitteilung zitiert.

Empfohlene Artikel