0
Bis in die Nachtstunden mussten 133 Feuerwehrleute den Brand und letzte Glutnester bekämpfen. - © Andreas Eickhoff
Bis in die Nachtstunden mussten 133 Feuerwehrleute den Brand und letzte Glutnester bekämpfen. | © Andreas Eickhoff

Rietberg Großbrand bei Abfall-Entsorger in Rietberg

Die dunkle Rauchsäule war über Kilometer zu sehen. Inzwischen ist der Brand bei dem Abfallentsorger unter Kontrolle.

Andreas Eickhoff
02.08.2020 | Stand 02.08.2020, 11:43 Uhr |

Rietberg. Nachdem am 24. Juni eine Verzinkerei in Varensell und am 23. Juli die Tennishalle am Fischhausweg niedergebrannt sind, musste die Feuerwehr am Samstagabend zu einem dritten Großbrand in diesem Sommer ausrücken: An der Industriestraße brannte ein überdachter Sammelplatz für Sperrmüll.

realisiert durch evolver group