0
Bisher sitzt die Linke mit zwei Mitgliedern in Salzkotten im Rat. - © Jens Reddeker
Bisher sitzt die Linke mit zwei Mitgliedern in Salzkotten im Rat. | © Jens Reddeker

Salzkotten Die Linke steht in Salzkotten vor dem Ende

Die Linksfraktion wird nach der Kommunalwahl im September nicht mehr im Rat vertreten sein. Das hat aber nichts mit der Akzeptanz in der Wählerschaft zu tun.

02.07.2020 | Stand 01.07.2020, 19:58 Uhr

Salzkotten. Die Linke wird ab Herbst 2020 nicht mehr im Rat der Stadt Salzkotten vertreten sein. Die Mitglieder haben bei einer Versammlung am Wochenende beschlossen, auf eine Kandidatenaufstellung für die Kommunalwahl zu verzichten. „Mit Bedauern", wie der Fraktionsvorsitzende Paul Weitkamp betont. „Leider fanden sich nicht genügend Interessentinnen und Interessenten, um wenigstens einen Großteil der 19 örtlichen Stimmbezirke im Stadtgebiet zu besetzen", erklärt er weiter.

realisiert durch evolver group