0
Christoph Windisch (Mitte) wird neuer Chefarzt Orthopädie des Brüderkrankenhauses. Darüber freuen sich Heiner Gellhaus (Ärztlicher Direktor, l.) und Siegfried Rörig (Kaufmännischer Direktor). - © Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn
Christoph Windisch (Mitte) wird neuer Chefarzt Orthopädie des Brüderkrankenhauses. Darüber freuen sich Heiner Gellhaus (Ärztlicher Direktor, l.) und Siegfried Rörig (Kaufmännischer Direktor). | © Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn

Spezialgebiet Hüftgelenke Neuer Chefarzt an der Klinik für Orthopädie im Brüderkrankenhaus Paderborn

Christoph Windisch ist Spezialist für schonende Operationen an Hüfte und Knien. Seinen Vorgänger hatte das Brüderkrankenhaus Anfang des Jahres entlassen.

13.10.2022 | Stand 13.10.2022, 15:54 Uhr

Paderborn. Christoph Windisch ist seit diesem Monat neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie, spezielle orthopädische Chirurgie und Sportmedizin am Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn. Der 45-jährige Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle orthopädische Chirurgie bringt umfangreiche Erfahrungen mit.

Mehr zum Thema