0
Monsignore Georg Austen, Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, läutet die #PeaceBell zur Eröffnung der Ausstellung in der Gaukirche am Freitagabend. Am kommenden Mittwoch ist der Künstler Michael Patrick Kelly bei einem internationalen Friedensgebet im Paderborner Dom selbst zu Gast. Foto: Bonifatiuswerk/Matthias Band - © Bonifatiuswerk/Matthias Band
Monsignore Georg Austen, Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, läutet die #PeaceBell zur Eröffnung der Ausstellung in der Gaukirche am Freitagabend. Am kommenden Mittwoch ist der Künstler Michael Patrick Kelly bei einem internationalen Friedensgebet im Paderborner Dom selbst zu Gast. Foto: Bonifatiuswerk/Matthias Band | © Bonifatiuswerk/Matthias Band

Paderborn Friedensglocke: Ausstellung von Michael Patrick Kelly in Paderborn eröffnet

Libori: #PeaceBell-Ausstellung ist in Paderborn bis zum 31. Juli zu sehen.

22.07.2022 | Stand 22.07.2022, 18:59 Uhr

Paderborn. Der Ton, der von der #PeaceBell des Künstlers und Sängers Michael Patrick Kelly durch die Paderborner Gaukirche erklingt, setzt ein mahnendes Zeichen für den Frieden: Mit diesem ersten Glockenschlag hat der Generalsekretär des Bonifatiuswerkes, Monsignore Georg Austen, am Freitag die „#PeaceBell – Ausstellung von Michael Patrick Kelly – Musiker, Friedensaktivist, Maler“ eröffnet.

Mehr zum Thema