0
Menschen gehen am Grenzübergang Medyka bei Przemysl kurz hinter der ukrainischen Grenze auf polnischer Seite an den Flaggen der Ukraine und Polens vorbei. - © Christoph Soeder / dpa
Menschen gehen am Grenzübergang Medyka bei Przemysl kurz hinter der ukrainischen Grenze auf polnischer Seite an den Flaggen der Ukraine und Polens vorbei. | © Christoph Soeder / dpa

Paderborn Ukraine-Krieg: Paderborner Bürgermeister besucht polnische Partnerstadt

Michael Dreier will in Przemysl die Solidarität zum Ausdruck bringen. Begleitet wird er von Vertretern einiger Hilfsorganisationen.

21.04.2022 | Stand 21.04.2022, 13:01 Uhr

Paderborn. Um sich ein Bild von der Lage in Paderborns polnischer Partnerstadt Przemysl und an der ukrainischen Grenze zu machen und dabei auch direkt mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, ist Paderborns Bürgermeister Michael Dreier am Donnerstag mit Vertretern des Deutsch-Polnischen Freundeskreises Paderborn und der Malteser zu einer Fahrt nach Polen aufgebrochen.

Mehr zum Thema