0
Der Mann wurde noch ins Krankenhaus gebracht. - © Themenbild: Andreas Frücht
Der Mann wurde noch ins Krankenhaus gebracht. | © Themenbild: Andreas Frücht

Paderborn 69-jähriger Pedelec-Fahrer in Paderborn stirbt nach Sturz

Der Mann soll plötzlich und ohne Fremdeinwirkung gefallen sein.

02.01.2022 | Stand 02.01.2022, 10:40 Uhr

Paderborn (ber). Ein 69 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist in Paderborn mit seinem Rad gestürzt und gestorben. Nach ersten Erkenntnissen sei der Mann am Samstagnachmittag ohne Fremdeinwirkung gefallen und regungslos liegengeblieben, teilte die Polizei mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG