Polizei Paderborn

Zu der Kreispolizeibehörde Paderborn gehören vier Polizeiwachen: Polizeiwache Paderborn in der Riemekestraße 60-62, Polizeiwache Südkreis in der Königstraße 16 in Büren, Polizeiwache Bad Lippspringe in der Detmolderstraße 199 und die Polizeiwache Delbrück in der Südstraße 39. Außerdem ist das Büro für Ordnung Schutz und Sicherheit (B.O.S.S.) Teil der Kreispolizeibehörde Paderborn.

Aufgeteilt ist die Kreispolizeibehörde Paderborn in verschiedene Direktionen mit unterschiedlichen Zuständigkeitsbereichen. Die Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz ist für die Streifentätigkeit zuständig. Die Direktion Kriminalität kümmert sich um die Verfolgung von Straftaten, Kriminalitätsvorbeugung und Opferschutz. Für die Bekämpfung und Verhütung von Verkehrsunfällen ist die Direktion Verkehr zuständig und die Direktion Zentrale Aufgaben ist eine Service- und Dienstleistungsstelle.

Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der B1 zwischen Paderborn und Salzkotten hat die Polizei am Freitag insgesamt 846 Tempo-Verstößen festgestellt. - Andreas Frücht (Symbolbild)
Kreis Paderborn

Polizei erwischt hunderte Raser im Kreis Paderborn

Bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 fuhren sieben Fahrzeuge schneller als 150 km/h. Die Polizei führte an mehreren Stellen Tempokontrollen durch.

#PassAuf! - Hunderte Temposünder und Raser erwischt

Bei einem Unfall auf der Eickhoffer Straße bei Büren werden eine Frau schwer und zwei Männer leicht verletzt. - (Symbolbild) Andreas Frücht
Büren

Mitfahrerin wird bei Unfall nahe Büren schwer verletzt

Die Frau saß, vermutlich nicht angegurtet, auf der Rückbank des Unfallwagens. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Schwerer Verkehrsunfall in Büren am Samstagabend

Die Paderborner Polizei nimmt die öffentliche Fahndung nach einem mutmaßlichen Sexualtäter zurück. - (Symbolbild) Jens Reddeker
Paderborn

Paderborner Polizei nimmt Fahndung nach mutmaßlichem Sexualtäter zurück

Die Behörde hat am Freitag einen Aufruf mit Fahndungsfoto veröffentlicht, dieser wird nun zurückgezogen.

Fahndung nach mutmaßlichem Sexualtäter erledigt

Autofahrerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Der gesuchte Mann soll sich in Paderborn an einem Mädchen vergangen haben. - picture alliance/ZB/ Patrick Pleul
Paderborn

Fahndung nach mutmaßlichem Sexualtäter eingestellt

Die Paderborner Polizei bittet darum, entsprechende Posts in sozialen Netzwerken zu löschen.

Auf der Eilener Straße prallt der Opel Corsa einer 22-Jährigen gegen einen Baum. Für die junge Fahrerin kommt jede Hilfe zu spät. - Ralph Meyer
Kreis Paderborn

22-jährige Autofahrerin stirbt bei Verkehrsunfall bei Bad Wünnenberg

Schwerer Verkehrsunfall auf der Eilerner Straße nahe des Ortsteils Eilern. Ein Opel Corsa prallt auf der Fahrt Richtung Fürstenberg gegen einen Baum.

Hochwertige Fahrräder aus Kellern und Tiefgaragen gestohlen

BMW-Diebe weiter aktiv - X3 in Paderborn gestohlen - Diebstahl in Salzkotten gescheitert

"Z" und "V" waren auf die Stahlkrallen geschrieben, die an Paderborner Bushaltestellen ausgelegt worden waren. - Andreas Frücht/Montage: NW
Paderborn

Krähenfüße mit Z-Symbolen an Bushaltestellen: Tatverdächtiger gesteht

Bei Durchsuchungen an der Arbeitsstelle und der Wohnung eines 54-Jährigen werden entsprechende Beweismittel gefunden. Auch der Verdächtige äußert sich.

Bei einem Auffahrunfall auf der Borchener Straße wurden am Mittwochmittag insgesamt vier Mitarbeiter eines Logistikunternehmens verletzt. - Ralph Meyer
Paderborn

In Paderborn: Vier Logistik-Transporter kollidieren auf Borchener Straße

Am späten Vormittag kommt es zum Unfall, bei dem drei Personen verletzt werden.

Mehrere Fußgänger konnten sich nur mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. - Themenbild: Arno Burgi/picture alliance/ZB
Paderborn

Unter Drogen: Audi-Fahrer verursacht mehrere Unfälle in Paderborn

Mindestens drei Verkehrsunfälle, die Gefährdung von Fußgängern und zahlreiche weitere Verkehrsverstöße gehen wohl auf das Konto eines 42-Jährigen.

Ein echter "Schrecken" der Lüfte: die Hummel. - Symbolbild: Pixabay
Autofahrer in Panik

Autofahrer in Paderborn von Hummel erschreckt - Radfahrerin schwer verletzt

Ein Insekt hat einen 21 Jahre alten Autofahrer erschreckt. Es kam zu einem schweren Unfall mit einer Radfahrerin.

Gefährliche Autofahrt unter Drogen - Audi-Fahrer verursacht mehrere Unfälle - Polizei sucht zwei Geschädigte und Zeugen

Die Betonwand zwischen den Fahrbahnen erweist sich für die Küken als unüberwindbares Hindernis. - Polizei Paderborn
Tierischer Einsatz

Paderborner Polizei und Feuerwehr helfen Entenfamilie über die Straße

Eine Entenmutti mit acht Küken hatte sich am Mittwochvormittag auf der B1 nahe der A33-Anschlussstelle Paderborn-Zentrum verirrt.

Und noch ein tierischer Einsatz

Straßen und Zugverkehr wegen ausgebrochener Rinder gesperrt

Das Charolais-Rind ließ sich nicht einfangen. Ein Tierarzt setzte später ein Betäubungsgewehr ein. - Polizei Paderborn
Salzkotten

Ausgebrochene Rinder sorgen für Straßensperrungen und legen Zugverkehr lahm

Vier aus einem Stall bei Salzkotten-Scharmede ausgebrochene Charolais-Rinder haben am Mittwoch für einen fast fünfstündigen Polizeieinsatz gesorgt.

Einbruch in Bäckereifiliale

Einbruch am Nachmittag

Gestohlener BMW kurz nach der Tat aufgefunden

Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus

E-Scooter-Fahrer nach Unfall mit Radlerin (12) gesucht

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG