0
Die Feuerwehr im Kreis Paderborn ist wegen des Sturmtiefs Hermine im Einsatz. - © Reinhard Rohlf
Die Feuerwehr im Kreis Paderborn ist wegen des Sturmtiefs Hermine im Einsatz. | © Reinhard Rohlf

Kreis Paderborn Mehrere umgekippte Bäume im Kreis Paderborn durch Sturmtief Hermine

Die Feuerwehr muss bis zum frühen Abend mehrfach ausrücken. Verletzt wird bisher niemand.

Lena Henning
27.12.2020 | Stand 28.12.2020, 17:27 Uhr

Kreis Paderborn. Das Sturmtief Hermine fegt über OWL hinweg und sorgt auch im Kreis Paderborn für mehrere Feuerwehreinsätze. Bislang bleibt es aber in den meisten Fällen bei umgekippten Bäumen. Verletzt wurde nach bisherigem Stand niemand.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG