0
Auf dem Schutzstreifen an der Riemekestraße sind Radler gut unterwegs. Aber das ist nicht überall in Paderborn so.  - © Holger Kosbab
Auf dem Schutzstreifen an der Riemekestraße sind Radler gut unterwegs. Aber das ist nicht überall in Paderborn so.  | © Holger Kosbab

Paderborn Wie fahrradfreundlich ist Paderborn?

Der ADFC untersucht das Fahrradklima. Dafür kann die eigene Stadt bewertet werden.

18.09.2020 | Stand 17.09.2020, 16:38 Uhr

Paderborn. Die Bürgerinnen und Bürger die Stadt Paderborn können bis Ende des Monats November bei der Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) zum Fahrradklima die Zustände in ihrer eigenen Stadt bewerten. Der Fragebogen kann im Internet unter www.fahrradklima-test.de abgerufen und ausgefüllt werden, teilt die Stadt Paderborn in einer Presseinformation mit.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group