0
Der Täter ist laut Polizei in Begleitung von zwei Männern und einer Frau in Richtung Herz-Jesu-Kirche geflüchtet.  - © Andreas Frücht (Symbolfoto)
Der Täter ist laut Polizei in Begleitung von zwei Männern und einer Frau in Richtung Herz-Jesu-Kirche geflüchtet.  | © Andreas Frücht (Symbolfoto)

Paderborn Mann am Westerntor in Paderborn mit Bierflasche niedergeschlagen

Das Opfer ist bewusstlos zusammengebrochen und auf dem Boden liegen geblieben.

30.07.2020 | Stand 30.07.2020, 09:45 Uhr

Paderborn. Am Mittwochabend ist am Westerntor ein 37-jähriger Mann mit einer Bierflasche niedergeschlagen und schwer verletzt worden, teilt die Polizei Paderborn mit. Laut Zeugenaussagen kam es gegen 20.35 Uhr von der Westernstraße aus vor dem Fußgängerüberweg der Friedrichstraße zu der Auseinandersetzung.

realisiert durch evolver group