NW News

Jetzt installieren

Ute Dülfer ist seit dem 1. November die Bürgermeisterin der Stadt Lichtenau und damit auch die erste Frau in diesem Amt im gesamten Hochstift. - © Uwe Müller
Ute Dülfer ist seit dem 1. November die Bürgermeisterin der Stadt Lichtenau und damit auch die erste Frau in diesem Amt im gesamten Hochstift. | © Uwe Müller

NW Plus Logo Lichtenau Lichtenau hat eine Bürgermeisterin, die anpacken kann

Ute Dülfer ist seit sechs Wochen Verwaltungschefin der Stadt Lichtenau. Die gelernte Maurerin und Bauingenieurin will in ihrer Heimat etwas bewegen und gestalten.

Uwe Müller

Lichtenau. Über 25 Jahre hat sie eine Gymnastikgruppe der DJK Kleinenberg geleitet, war beim Jazzdance aktiv und zudem fährt sie gerne Rad, läuft und schwimmt - Ute Dülfer ist topfit. Auch für ihren neuen Job. Seit dem 1. November ist die 48-jährige Kleinenbergerin Bürgermeisterin der Stadt Lichtenau. In den ersten Wochen habe sie sich bereits sehr gut eingearbeitet, versichert sie. "Ich muss als Bürgermeisterin aber noch lernen, mir Termine freizuschaufeln", sagt Ute Dülfer lächelnd. Ihr Terminkalender ist proppevoll...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema