0
Der 14-jährige Tamilo Palm ist der jüngste Experte. Er schaut sich den CD-Player von Birgit Rohling und den Drucker von Manuela Fortmeier an (v.l.). - © Regina Brucksch
Der 14-jährige Tamilo Palm ist der jüngste Experte. Er schaut sich den CD-Player von Birgit Rohling und den Drucker von Manuela Fortmeier an (v.l.). | © Regina Brucksch

Delbrück Großer Andrang im Repair-Café in Delbrück

Am Tag der Premiere ist die Nachfrage von Delbrücker Bürgern enorm. Vor allem Elektrogeräte, deren Garantiezeit abgelaufen ist, benötigen eine Reparatur.

Regina Brucksch Regina Brucksch
13.01.2020 | Stand 13.01.2020, 13:54 Uhr

Delbrück. Ein reger Andrang herrschte am Sonntagnachmittag bei der Eröffnung des neuen Reparatur-Cafés in Delbrück. Die Gäste schleppten Wasserkocher, Kaffeemaschinen, Staubsauger, CD-Player, Drucker und Pürierstäbe an. Im Gruppenraum des evangelischen Gemeindezentrums am Driftweg kamen sie beim Schrauben und Tüfteln mit den ehrenamtlichen Experten ins Gespräch und holten sich Tipps.

realisiert durch evolver group